UFC 214

    • Der erste Fight fuer UFC 214 steht fest. Die Beiden einzigen UFC Women`s Featherweight Fighterinnen werden um den Title antreten. Germaine de Randamie, die den Title in einem sehr schlechten Fight gegen Holly Holm gewann, trifft auf Cris Cyborg die von ihrer Dopingsperre zurueck kommt.

      Das lustige ist, wenn Jon Jones und nicht Jimi Manuwa den Titlefight hier gegen Daniel Cormier bekommt, dann bekommen zwei Leute Titlefights bei dieser Show die von einer Dopingsperre zurueck kommen.


      UFC 214
      29 July 2017
      Anaheim, California, U.S.
      Honda Center

      -Daniel Cormier (c) vs TBD
      -Germaine de Randamie (c) vs Cris Cyborg
      Mark Nulty †2016
    • UFC 214 Main Event

      Die UFC bestaetigte nun Daniel Cormier vs Jon Jones als UFC 214 Main Event. Das wird Jones Comeback Fight sein, und sein erst zweiter Figt in 2 1/2 Jahren. Die UFC hat jedoch ein Backup Plan falls Jones doch nicht antreten kann, und hat Jimi Manuwa auf der Undercard, sodass er einspringen kann als Ersatz.
      Mark Nulty †2016
    • Neue Fights fuer UFC 214

      Die UFC hat nun ein grossteil der Card bekannt gegeben. Die interessantesten Fights dabei duerften Ricardo Lamas vs Chan Sung Jung sein, und ein Top BW Fight zwischen Aljamain Sterling und dem ehemaligen BW Champion Renan Barao

      Daniel Cormier (c) vs. Jon Jones
      Doo Ho Choi vs. Andre Fili
      Sage Northcutt vs. Claudio Pulles
      Ricardo Lamas vs. Chan Sung Jung
      Aljamain Sterling vs. Renan Barao
      Sage Northcutt vs. Claudio Puelles
      Jarred Brooks vs. Eric Shelton
      Joshua Burkman vs. Drew Dober
      Dimitri Smolikov vs. Adam Wieczorek
      Kailin Curran vs. Alexandra Albu
      Mark Nulty †2016
    • UFC 214 Card

      UFC 214 Card
      Daniel Cormier (c) vs. Jon Jones
      Doo Ho Choi vs. Andre Fili
      Ricardo Lamas vs. Jason Knight
      Aljamain Sterling vs. Renan Barão
      Kailin Curran vs. Alexandra Albu
      Josh Burkman vs. Drew Dober
      Dimitri Smoliakov vs. Adam Wieczorek
      Eric Shelton vs. Jarred Brooks
      Jimi Manuwa vs. Volkan Oezdemir
      Sage Northcutt vs. Claudio Puelles
      Brian Ortega vs. Renato Moicano
      Sara McMann vs. Ketlen Vieira
      Mark Nulty †2016
    • UFC vakantiert wertlosen UFC Women Featherweight Title/Cyborg vs Anderson bei UFC 214

      Die UFC hat tatsaechlich den wertlosen UFC Women`s Featherweight Title vakantiert, da Germaine de Randamie nicht auf die Doperin Cris Cyborg treffen wollte. Stattdessen gibt die UFC nun Cris Cyborg als Geschenk einen Titlefight gegen Invicta FC Featherweight Champion Megan Anderson. Die Message an alle Fighter, Doping zahlt sich doch aus. Super UFC!

      Die UFC gab folgendes Statement bekannt:

      “UFC has informed Germaine de Randamie and her management team that she is being removed as the women’s featherweight champion due to her unwillingness to fight the No. 1 ranked contender, Cris ‘Cyborg’ Justino. Subsequently, top contender Justino will face newly signed Invicta FC featherweight champion Megan Anderson for the UFC women’s featherweight title in the co-main event of UFC 214: Cormier vs. Jones 2, July 29 in Anaheim, Calif.

      UFC maintains that any champion is expected to accept fights against the top contenders in their respective weight classes in order to maintain the integrity of the sport.”

      INTEGRITY OF THE SPORT…..HAHAHAHAHAHA das kommt von einer Promotion die die ganze Zeit Michael Bisping Contender ausserhalb der Top 10`s geben will, Conor McGregor einen Titlefight gibt obwohl der nicht mal geranked ist in der Gewichtsklasse, De Randamie den Title abnimmt, aber ihr nicht Bescheid sagt, sodass sie es aus den Medien erfaehrt, oder Dopern Titlefights gibt und gegen TRT Jahrelang nichts unternahm, usw usw…und die spricht von INTEGRITAET!

      Germaine de Randamie hat folgendes Statement bekannt gegeben (zuvor sagte sie bereits, sie will wieder in die BW Division zurueck, womit die UFC Women`s Featherweight Division erneut nur aus ZWEI Fighterinnen besteht…):

      “As many of you will know, the UFC has stripped me from the belt. For those of you who do not know what that means, the UFC has taken my title because I refuse to fight against their number one challenger. I have my reasons for that.

      It’s great to hear this news from the media and I’m sorry that it’s running, but it is what it is!

      Well, I hear you thinking again, ‘She’s scared! What a bad champion! A shame for the sport! She did not deserve to be a champion! Etc., etc.’ I’ve seen it all.

      But apart from what everyone thinks, I’m walking my own path. And there you can agree or not. That I’m stripped does not mean I’m going to stop. This only means that I have even more reasons to knock NOG (literally sometimes) for which I stand and what I want.

      The UFC is not long for me!! It’s easy to stand with the crowd. It takes Courage to stand alone. ‘Die with memories not dreams!'”
      Mark Nulty †2016
    • Megan Anderson out/Tonya Evinger vs Cris Cyborg bei UFC 214

      Die never ending fuckery um den UFC Women`s Featherweight Title geht weiter. Megan Anderson hat sich verletzt, und nun wird Tonya Evinger auf Cris Cyborg treffen.Evinger ist Invicta Bantamweight Champion und kommt eigentlich aus dem FLYWEIGHT! Anderson kann uebrigens nicht antreten aufgrund von “personal reasons“.
      Mark Nulty †2016
    • Tyron Woodley vs Demian Maia bei UFC 214

      Woodley vs Maia ist der dritte Titlefight auf der Card. Woodley verteidigte zuletzt den Title zum zweiten Mal gegen Stephen Thompson, nach einem Majority Draw nun ueber eine Majority Decision.Maia hat einen 7 Fight Winning Streak. Fuer ihn wird es der zweite Titlefight sein in der UFC, sein erster war bei UFC 112 gegen Anderson Silva.
      Mark Nulty †2016
    • Renan Barao bekommt keine Bantamweight Lizenz fuer UFC 214

      Der ehemalige UFC Bantamweight Champion Renan Barao hat von der California State Athletic Commission keine Lizenz fuer die 135 Pounds Division bekommen, aufgrund seiner vorherigen weight cutting Probleme. Stattdessen wird sein Fight mit Aljamain Sterling nun ein 140 Pounds Catchweight Fight werden. Hintergrund ist, das Barao bei UFC 177 nicht antreten konnte gegen TJ Dillashaw aufgrund eines falsch durchgefuehrten weight cuts.
      Mark Nulty †2016
    • Donald Cerrone vs. Robbie Lawler nun doch bei UFC 214

      Die UFC hat den Donald Cerrone vs Robbie Lawler Fight nun doch fuer UFC 214 angesetzt, das ist mittlerweile das dritte Mal das dieser Fight angesetzt wird.


      Die komplette UFC 214 Card sieht so aus:

      LHW Title Fight: Daniel Cormier vs. Jon Jones

      WFW Title Fight: Cristiane Justino vs. Tony Evinger

      WW Title Fight: Tyron Woodley vs. Demian Maia

      Donald Cerrone vs. Robbie Lawler

      Andre Fili vs. TBA

      Jason Knight vs. Ricardo Lamas

      Renan Barao vs. Aljamain Sterling

      Alexandra Albu vs. Kailin Curran

      Josh Burkman vs. Drew Dober

      Dmitrii Smoliakov vs. Adam Wieczorkowski

      Jarred Brooks vs. Eric Shelton

      Jimi Manuwa vs. Volkan Oezdemir

      Sage Northcutt vs. John Makdessi

      Renato Moicano vs. Brian Ortega

      Sara McMann vs. Ketlen Vieira
      Mark Nulty †2016