WWE 2017 Jahresabschluss Special Podcast - #1 - 2018

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

Mitarbeiter gesucht! Meldet Euch bei Interesse bei unserem Support!

Comments 2

  • DDRMaulwurf -

    :D Irgendwelche Highlights muss es ja geben.

    Danke das du als einer der wenigen Zuhörer dir das immer antust, auch wenn die Qualität bei weitem noch nicht sehr gut ist.
    Es ist einfach ein Hobby und wenn es jemand konsumiert um so besser. Nehmen wir immer als Lob ;)

  • Adios -

    So nun mit dem Marathon fertig. Was auf jeden hängen blieb ist das Paige deutlich ihre Spuren hinterlassen hat :D

    Zum restlich Podcast kann man nicht viel hinzufügen. Ihr habt es eigentlich ganz gut zusammengefasst! Zu Black vs. Dream will ich (ähnlich wie Woods ;) :D ) noch was los werden. Zwar ging die Fehde "nur" über einen PPV, doch muss man bedenken das die Zeit zwischen den PPVs bei NXT viel länger sind. Also ich weiß es jetzt nicht genau, aber ich glaube das die Fehde gut und gerne 2-3 Monate gegangen ist. Ich habe sie gerne mitverfolgt, weil es eben was anderes war! Das erste Match der beiden fand erst beim WarGames PPV statt und genau deshalb waren alle heiß darauf. Das Match selbst war auch klasse und fällt mir auch spontan als Match of the Year ein, auch weil beiden die Story im Match super weiterverkauft haben! Klasse Leistung von den beiden! Das war eines der Highlights von NXT bzw WWE im Jahre 2017!

    Abschließend natürlich nochmals ein großes Danke an euch 3, dass ihr euch das ganze Jahr über immer die Mühe macht und über das in der Regel nicht sonderlich gute Produkt doch immer wieder die passenden Worte findet und auch die dazugehörige Zeit investiert!