Fußball International

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    Mitarbeiter gesucht! Meldet Euch bei Interesse bei unserem Support!

    There are 1,498 replies in this Thread. The last Post () by DDRMaulwurf.

    • Fußball International

      Auch so ein Thread fehlt mir noch, um z.B. über die Ergebnisse der Premier League, Serie A, Primera Division,... zu diskutieren!

      Hier können ja dann auch Ergebnisse gepostet werden oder Neuigkeiten aus aller Welt des Fußballs!!
    • -FC Barcelona einig mit Thierry Henry: Der FC Barcelona ist sich angeblich mit Arsenals-Stürmerstar Thierry Henry einig. Die Ablösesumme soll um die 15 Mio € liegen. Siehe hier

      Quelle: sport1.de

      - Korruptionsvorwurf von Eriksson: Bei einem Gespräch mit einem Reporter, der als Scheich verkleidet war sprach Eriksson, derzeit noch Trainer der englischen Nationalmannschaft, über drei Klubs in der Premiere League, denen er Korruption vorwirft. Es soll illegale Zahlungen bei Transfers gegeben haben.
      siehe auch hier

      Quelle: sport1.de
    • Guter Thread,interessier mich viel für die ausländischen Ligen,bin durchs Wetten auf ganz gut informiert.
      Was den Wechsel anbelangt:Sollte sich das bewahrheiten,wär das natülich ein Riesenfisch den sich Barca zum Discounter-Preis geangelt hätte.Henry passt pefekt zu ihnen und würde Barcas ohnehin schon sehr starke Offensive noch weiter verstärken.
      Sieger EM Tippspiel 2004

      Sieger Europapokal Tippspiel 2004/05

      Sieger 2.BuLi Tippspiel 2005/06

      2. Buli Tippspiel 2004/05

      3. 2.BuLi Tippspiel 2004/05

      3. F1 Tippspiel 2004,2005
    • Capello soll ja maybe Trainer von Madrid werden. Hat auch nur ganz geringe Wünsche für Spieler geäußert
      Ibrahimovic, Viera, Lampard und noch n Star wurde genannt. Kosten würden schätzungsweise nur 116 Mille betragen. Im Gegenzug sollen Carlos, Ronaldo, Helguera (glaub ich...speilt der noch da :D) und noch wer gehn

      Absolut Größenwahnsinnig der Mann^^

      Aber was verwunderlich is....stand Ballack nich in Verhandlungen mit Turin? Wieso wurde er nich von Capello genannt? :rolli: Und als Verpflichtungskandidat wurde nich Ballack, sondern Lampard genannt :rolli:
      So tief können die Verhandlungen mit Juve un Real wohl nich sein...naja Ballack wird winselnd angekrochen kommen und um nen Vertrag betteln bei uns. Ich würd ihm weniger Geld geben wie zum Beispiel Guerrero....verdient hätte es dieser Söldner alle mal. Hat einiges an Kredit verspielt bei mir. Besonderen Kredit hat er bei mir eigentl. nur noch bei der Natio
      Ups, ich weiche vom Thema ab^^


      [SIZE=3]No Avatar needed[/SIZE]

    • Für den fall das Henry nicht zu Barca wechseln sollte, was an zu hohen ablöse- und gehaltsforderungen scheitern könnte, soll Barca interesse an Robben vom FC Chelsea haben. Barca stehen angeblich 30 mio. euro für transfers im sommer zur verfügung

      Quelle: sport1.de
    • Ich kann mir gar nicht vorstellen,dass Henry für lepsche 15 Millionen geht. Der ist doch wohl viel besser,als dass Arsenal für den nur 15 Millionen fordern kann. Naja,mal sehen.

      War Capello nicht schonmal bei Real? Ich finds immer wieder lustig,wie dumm die ehemaligen "Galaktischen" sind. Anstatt sich mal ne vernünftige Abwehr zusammenzustellen,holen die sich so komische Stürmer ala Robinho oder auch Cassano,die der Mannschaft nicht weiterhelfen. Lieber holt man einen 19-Jährigen für 27 Millionen :rolli:

      Zum Thema Ballack: Bin der selben Meinung wie Snaki,der bleibt bestimmt bei den Münchenern,denn anscheinend will den jetzt keiner mehr haben,was ja auch verständlich ist. Ich finde Ballack bei weitem nicht so gut,wie einige sagen. In einem Spiel seh ich ihn nur am Boden,oder wenn er sich beim Schiedsrichter beschwert. :rolli:
    • Lampard zu Madrid?Das ist mir neu!?Wieso sollte der von Chelsea weg?

      @Snakebite20000:meinst du nicht Steven Gerrard (Liverpool)?

      Wenn mich nicht alles täuscht wollte Capello noch Adriano von Inter los eisen.Aber laut italienischen Medien hat Capello schon alles als blödsin bezeichnet,er denkt gar nicht ans weg gehen
      WER KÄMPFT KANN VERLIEREN.

      WER NICHT KÄMPFT HAT SCHON VERLOREN!
    • Bei Real Madrid ist ein neuer Name im Gespräch, nämlich Lukas Podolski!

      Die Madrilenen wollen den Kölner verpflichten und rechner mit einer Ablöse von ca. 15. Mio EUR!
      Auch Christian Poulsen von Schalke 04 ist im Gespräch.
      Michael Ballack sei demnach kein Thema mehr für Real!!

      Quellen: Mittelbayerische Zeitung, Nachrichten auf DSF



      Eigene Meinung: Wenn Poldi wirklich zu Real gehen sollte, wäre das sein größter Fehler, den er machen könnte! Setzt dich erst mal gegen Ronaldo, Robinho, Raul, Luis Figo und wie sie alle heißen durch!!! Na viel Spaß!!
    • seh ich genauso mit poldi.
      der soll erstmal hier bei nem "kleinen" verein sein können beweisen und verbessern können
      - HSV
      - Bremen
      - Stuttgart (wär mir am liebsten ;) )

      da mal bissel spielen, dann mit den bayern internationalen druck verspüren und dann kann er immernoch irgendwo ins ausland gehen und abkassieren.

      zu ballack: Was soll er denn tun? für jeden spieler isses nunmal ein traum bei real oder inter zu spielen. und er darf nunmal nicht vor nem bestimmten zeitpunkt verhandeln. warum soll er denn vorher sich alles verbauen in dem er den bayern zusagt? ich würde es persönlich auch präferieren wenn er in deutschland bleibt, aus sportlicher sicht. aus prestige-gründen sollte er ins ausland gehen, damit wir auch mal nen "weltstar" haben, der genausogut wie alle andern spieler sind aber bei AC, Inter oder real spielt. wobei ich ballack für nen topmann halte. der hat einfach eier
      :D
      Back from the dead?!!
      Maybe....!

      Vorsitzender des Clubs der nachhaltigen WM-Euphoristen
    • Also von Ballack halte ich nicht sehr viel! Ja, er macht oft wichtige Tore, und das als Mittelfeldspieler, aber so gut wie ihn viele machen ist der nicht! Der wenn keinen Heargreaves und wie sie alle heißen hätte, könnte man sehen was er wirklich kann! Wenn der zu nem Top Club im Ausland gehen solle, können wir uns darauf einstellen, dass er zwei Jahre später wieder in der BuLi ist!!!
    • ich halte nichts von diesen pappnasenclubs mit hunderten von millionen von schulden... das wird die irgendwann so hart fic... äh treffen, dass nur noch solide Bundesliga vereine auf Ajax und vereine aus skandinavien und dem ostblock treffen werden.

      ballack mag vielleicht nicht soo der techniker sein.. aber er MACHT die tore. Ein torjäger kann vielleicht keinen ball gerade dribbeln aber er steht da wo er zu stehen hat. da muss man geboren für sein. Und ballack ist einfach zu übel... bei freistössen, kopfbällen und beim schiriankacken *g

      große spieler sind nicht wegen dem talent sondern wegen dem verein groß. (hatte ich schonmal hier aufm board erwähnt). Ein spieler wird zum weltstar, sobald er nen vertrag bei Real, Ac, inter, manu oder chelsea unterschreibt. das ist alles. und wenn die bayern mal nen paar jahre international richtig was reissen... könnten die auch wieder zu so einer größe werden. Nicht der spieler macht den verein, sondern der verein macht den spieler. das ist das große problem im heutigen fussball. warum haben wir nur einen weltstar, bzw. noch einen weltstartorhüter? weil wir niemanden bei anderen großen europäischen vereinen spielen haben. also müssen wir bei der WM exzessives Kickass betreiben und unser "produkt" deutsche spieler anpreisen :D
      Back from the dead?!!
      Maybe....!

      Vorsitzender des Clubs der nachhaltigen WM-Euphoristen
    • Ballack mag n toller Spieler sein. Aber bei nem großen Verein mit großen Namen und großen Spielern wird es auch ein Ballack schwer haben.
      Bei Nationalmannschaft gibts kaum Individualisten und da sticht ein Ballack heraus. Bei Bayern siehts scho anders aus. Magath kann den Michi ohne Probleme ersetzen und trotzdem gewinnen wir immer weiter. Warum? Weil es bei uns viele Individualisten gibt. Sei es ein Karimi, ein Hargreaves, ein Scholl oder sonst wer. Wir haben andre Spieler die Spiele entscheiden können. Deutschland selbst nicht. In der Natio brauchen wir Ballack. Wir brauchen ihn als Antreiber, als Anführer und als jmd der immer für die wichtigen DInger gut ist. Bayern braucht Ballack aber nicht um jeden Preis. Wann macht der Ballack scho ma n sensationelles Spiel? In der CL jz gg Milan, da kann man sehen wie gut der Ballack wirklich is.
      IMO wäre es ein Fehler ins Ausland zu gehn. Natürlich könnte es klappen und er wird DER Star, aber wenns schief geht? Dann hat vor allem der DFB n Riesenproblem. Bayern packt 10 Mille raus und kauft sich n neuen wenn dos Santos nich einschlägt aber Deutschland?!

      Ich hatte das Thema Ballack scho angesprochen in diesem Thread und sags nomma: Ballack wird bei den Bayern bleiben oder n Alibi Wechsel durchführen. Aber bei Real oder Turin wird er nich unter kommen. Und wenn Ballack bei uns bleibt, wird er IMO n sehr schweren Stand haben, zumindest bei mir. Denn ich steh auf SPieler die sich identifizieren mit dem Verein. Wie Beispielsweise Scholl, Brazzo, Kahn, Lizarazu,Piza,Guerrero oder teilweise auch ein Sagnol (ach wenn der zum großen Teil nur für viel Geld geblieben is). Deshalb war ich auch imma Fan von Spielern wie Scholl, Ziege oder Zickler und nicht von Leuten wie Ballack oder solchen Spielern die nur bei uns spielen, weil wir die besten in Deutschland sind und weil wir am meisten Kohle haben. So was is scheiße und so was werde ich zumindest auch bis in alle Ewigkeit verurteilen. Es gibt einfach zu wenig Spieler die wegen der Leidenschaft bei einem Verein spielen und das ist verdammt schade

      PS:Ich weiß, wieder weit vom Topic weg :D


      [SIZE=3]No Avatar needed[/SIZE]

    • Alan Shearer schoß am Samstag sein 201 Tor für Newcastle,somit übernahm er die Klub-Bestmarke die bis gestern Jackie Milburn inne hatte.

      Wo wir grad bei Rekorde sind: Thierry Henry erzielte gestern sein 200 Tor in der Premier League.Kein wunder wieso Barcelona ihn unbedingt haben will.Laut der spanischen Sportzeitung "Sport" gibt es schon ne mündliche Einigung zwischen Henry und den Club.

      Gespannt bin ich auf das spiel heute abend zwischen Chelsea und Liverpool.Chelsea war die letzten spiele alles andere als überzeugend,Liverpool hat zwar 18 Punkte Rückstand aber 2 Spiele weniger als Chelsea.Wen Liverpool heute Gewinnt haben sie noch super Chancen auf Platz 2.Platz 1 trau ich ihnen nicht zu,dafür ist Chelsea zu solide

      WER KÄMPFT KANN VERLIEREN.

      WER NICHT KÄMPFT HAT SCHON VERLOREN!
    • 08.02.2006 (SID) - Bittere Pleite für Real Madrid: Der Rekordmeister hat im Halbfinal-Hinspiel des Pokals eine herbe 1:6 (1:3)-Schlappe bei Real Saragossa kassiert und dabei eine blamable Vorstellung abgeliefert. Das Rückspiel in Madrid sollte für Saragossa somit nur noch Formsache sein. Die Madrilenen hatten zuvor sieben Pflichtspiele in Folge gewonnen.
      Im Viertelfinale hatte Saragossa Meister Barcelona ausgeschaltet (4:2, 1:2) und durch den Sieg im Hinspiel die Rekordserie der Katalanen von 18 Erfolgen in Serie gestoppt. Den zweiten Finalisten ermitteln Schalkes UEFA-Cup-Gegner Espanyol Barcelona und Deportivo La Coruna, die am Donnerstag zum Hinspiel in Barcelona aufeinandertreffen.
      Viererpack von Milito
      Unumstrittener Mann des Tages in Saragossa war Diego Milito, der den klaren Erfolg mit einem Hattrick (15./22./34.) einleitete und im zweiten Durchgang noch einen vierten Treffer folgen ließ (56.) Die beiden anderen Tore für die Gastgeber erzielte der frühere Dortmunder Bundesliga-Profi Ewerthon (60./83.). Für Real traf nur Julio Baptista zum zwischenzeitlichen 1:3 (38.).
      Sieger EM Tippspiel 2004

      Sieger Europapokal Tippspiel 2004/05

      Sieger 2.BuLi Tippspiel 2005/06

      2. Buli Tippspiel 2004/05

      3. 2.BuLi Tippspiel 2004/05

      3. F1 Tippspiel 2004,2005
    • Echt traurig,wenn man Real Madrid sieht. Früher mal eine ganz große Mannschaft gewesen,heute besteht sie nur noch aus Einzelgänger,ne Mannschaft ist das für mich nicht mehr. Wenn die ein Team bilden würden,dann wäre sie so gut wie unbesiegbar,aber nein,die denken ja alle nur ans Geld...

      Real Saragossa ist für mich die Mannschaft der Stunde. Erst kicken die Barcelona raus,und jetzt ist Real auch so gut wie draußen.

      Lol,mit Ewerthon hat man wiedermal gezeigt,wie dumm unsere Leute,die für Transfers zuständig sind,bewiesen. Man hat ihn für lepsche 3 Mille oder so abgeben,obwohl man für ihn bestimmt so umgerechnet 7-9 Millionen bekommen hätte. Ich weiß,dass wir das Geld gebraucht haben,aber anstatt Ewerthon hätten wir auch Rosicky abgeben können. Für den hätten wir doch genügend Ersatz. Pienaar,Sahin,auch Caliskan ist ein sehr guter,junger Spieler. Rosicky spielt nur in der Nationalmannschaft gut. Ok,in letzter Zeit spielt er auch in Dortmund stark,aber das war ja lange nicht mehr der Fall.
    • Das mit Real ist schon richtig krass! Man bedenke, da spielen Leute wie Ronaldo, Cassilas, Zidane, Beckham, Figo....
      Cassilas hat danach übrigens in einem Interview folgendes gesagt: "Nicht einmal im Training habe ich je so viele Treffer kassiert!!" :D
    • Dabei waren sie unter Interims-oder-nun-doch-Fest-Trainer Caro letztens echt gut oder zumindest erfolgreich.Rätselhaft wie so etwas passieren kann.
      Sieger EM Tippspiel 2004

      Sieger Europapokal Tippspiel 2004/05

      Sieger 2.BuLi Tippspiel 2005/06

      2. Buli Tippspiel 2004/05

      3. 2.BuLi Tippspiel 2004/05

      3. F1 Tippspiel 2004,2005
    • Real Madrid ist trotz eines 4:0 Sieges (Tore: Cicinho, Robinho, Ronaldo, Roberto Carlos [lauter Brasilianer!!!!]) gegen Real Saragossa im Halbfinale des spanischen Pokals ausgeschieden. Nach der 1:6 Pleite im Hinspiel hätten die Madrilenen nur noch ein Tor gebraucht um weiter zu kommen!

      Quelle: Sport1.de
    • Der FC Liverpool gewann nach 85 Jahren mal wieder ein Spiel im FA-Cup gegen Manchester United!

      Die Liverpooler gewannen das Achtelfinale des ältesten Cups in Europa, bzw. der Welt mit 1:0. In der 19. Minute köpfte Peter Crouch das goldene Tor!