Fußball International

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    Mitarbeiter gesucht! Meldet Euch bei Interesse bei unserem Support!

    There are 1,499 replies in this Thread. The last Post () by Claus.

    • Finde das auch für eine schlechte Entscheidung... Wie wird dann das gehandhabt mit dem Gastgeber? Den der war ja immer qualifiziert?

      Das mag schon sein, dass man mit 24 Teams mehr taugliche Stadien braucht und nicht viele Länder dies stemmen kann. Dennoch finde ich das man sich für ein bzw 2 Länder beschränken soll, so wie es immer schon war....
      "Wenn ich schon in eine Zwangsjacke muss, soll sie von Armani sein"

      W alk
      W ith
      E lias
    • Licht und Schatten beim FC Barcelona

      Während Eric Abidal nach seiner Tumorentfernung wieder grünes Licht von den Ärzten hat voll in den Profifussball zurückzukehren, wurde heute bekanntgegeben, dass Trainer Tito Vilanova aufgrund einer erneuten Erkrankung an Ohrspeicheldrüsenkrebs mit sofortiger Wirkung zurücktritt und sich in Behandlung begibt. Bereits letztes Jahr fehlte er als Co-Trainer von "Pep" Guardiola mehrere Monate aufgrund dieser Erkrankung.

      Quelle: Sport1
    • Original von Ragnarok MS
      Licht und Schatten beim FC Barcelona

      Während Eric Abidal nach seiner Tumorentfernung wieder grünes Licht von den Ärzten hat voll in den Profifussball zurückzukehren, wurde heute bekanntgegeben, dass Trainer Tito Vilanova aufgrund einer erneuten Erkrankung an Ohrspeicheldrüsenkrebs mit sofortiger Wirkung zurücktritt und sich in Behandlung begibt. Bereits letztes Jahr fehlte er als Co-Trainer von "Pep" Guardiola mehrere Monate aufgrund dieser Erkrankung.

      Quelle: Sport1


      Rücktritt? Davon kann ich nirgendwo was lesen. Quelle?
    • Erstmal ist es schön zu lesen, dass Abidal es nochmal zurück geschafft hat.

      Tito Vilanova kann man natürlich nur gute Besserung wünschen. Allerdings hat er einen Rücktritt selber dementiert. Die OP war erfolgreich, der Tumor hat nicht gestreut und demzufolge ist die Lage nicht ganz so schlimm, wie anfänglich befürchtet. Vilanova wird sich nun einer sechswöchigen Strahlentherapie unterziehen und danach zurückkommen. In der Zwischenzeit übernimmt wohl der Co-Trainer Jordi Roura die Verantwortung.
      Homer Simpson, Philosoph: "Das Leben ist eine nicht enden wollende Aneinanderreihung von Niederlagen, bis man sich wünscht, Flanders sei tot"


      Europacup Tippspielsieger 2007/2008 & 2009/2010 - BuLi Tippspielsieger 2009/2010 - WWE Tippspielsieger 2005
    • Raul Meireles wurde vom türkischen Verband für 11 Spiele gesperrt, weil er im Stadtderby zwischen Fenerbahce Istanbul und Galatasaray Istanbul den Schiedsrichter bespuckt haben soll und homophobe Äußerungen getätigt haben soll.

      :thumbsup: für diese Sperre, sofern sie auch so bestehen bleibt!


      [SIZE=3]No Avatar needed[/SIZE]

    • Real MAdrid hat gegen den FC Malaga mit 2:3 verloren. Der Titel rückt damit weiter in weite Ferne, doch das wirklich bemerkenswerte ist, dass Jose Mourinho Kapitän Ilker Cassilas auf die Bank gesetzt hat. Das ist somit das erste Mal seit 10 Jahren, dass der Keeper, obwohl er einsatzbereit war, nicht gespielt hat.


      [SIZE=3]No Avatar needed[/SIZE]

    • Wird wohl Leistungsgründe haben... :pfeif: Das wird wohl Mourinhos Ende auf Kurz oder Lang besiegeln. Cassilas ist ein madrilenischer Gott, Mourinho "nur" ein Trainer der 16 Punkte hinter dem FC Barcelona liegt. Das werden die Verantwortlichen nicht mehr lange mitmachen.


      [SIZE=3]No Avatar needed[/SIZE]

    • Es wird ja tatsächlich gemunkelt, dass er damit seinen Rauswurf provozieren will. Wobei ich mir eigentlich nicht vorstellen kann, dass ein Mourinho wartet, bis er rausgeworfen wird. Der eigene Stolz sollte es einem Mourinho doch verbieten rausgeworfen zu werden, der geht doch eher selber!? Arroganter Sack ... Ich wünsche ihm, dass der derzeitige Erfolg von Barca ihn auffrisst. Wenn Mourinho weg ist könnte sich die Beziehung der beiden spanischen Topteams vielleicht auch halbwegs normalisieren. Natürlich bleiben es Erzrivalen und es wird immer intensiv sein, aber in den letzten 2-3 Jahren sind die Clasicos doch deutlich ausgeartet und daran trägt Mourinho eine große Mitschuld.
      Homer Simpson, Philosoph: "Das Leben ist eine nicht enden wollende Aneinanderreihung von Niederlagen, bis man sich wünscht, Flanders sei tot"


      Europacup Tippspielsieger 2007/2008 & 2009/2010 - BuLi Tippspielsieger 2009/2010 - WWE Tippspielsieger 2005
    • Tja ich hab jetzt gelesen, dass die Begründung tatsächlich die Leistung von Casillas sein soll. Das erscheint mir doch extremst lächerlich.
      Ich halte von Mourinho als Trainer sowieso nicht so viel. Solch ein Egozentriker ist mir gänzlich unsympathisch. Er mag zwar fachlich was drauf haben, aber menschlich finde ich ihn unter aller sau!
      WWE Tippspielsieger 2013!
    • ich kann sowas nicht mehr nachvollziehen. jede junge europäer hat doch heutzutage multi kulti freunde aus allen relgionen und hautfarben, es sei denn man wohnt in einem bergdorf in hintertupfingen.

      Gerade in den niederlanden selbst leben doch etliche maximalpigmentierte menschen und auch fussballer, früher Kluivert, Seedorf, Davids und Co. Heute Leute wie Elia etc.

      ich finde es sowas von schade dass Rassismus immernoch solch in Thema ist. vor allem beim Fussball.
    • So viel zum Thema "Der Fußball ist so weit...."

      US-Profi Rogers outet sich und beendet seine Karriere

      Ich persönlich kenne diesen Spieler nicht, finde seinen Schritt aber sehr mutig und ebenso tragisch, dass er im Anschluss sofort seine Karriere beendet. Verstehen kann ich es aber, denn auch ich glaube, dass der Fußball keineswegs "reif genug" ist um homosexuelle Fußballer zu akzeptieren. Glaube auch nicht, dass sich das jemals enden wird. Fußball ist halt ein echtes Männergeschäft, in dem Gefühle und andere Einstellungen als die üblichen nichts verloren haben...


      [SIZE=3]No Avatar needed[/SIZE]

    • Nachdem es in ein Vorfall beim Champions League-Spiel gegen Shaktar Donezk war, poste ich es mal in diesen Thread.

      Quelle: Sport1.de

      Angriff auf BVB-Mitarbeiter

      Beim Champions-League-Spiel von Borussia Dortmund in Donezk ist es zu einem Zwischenfall mit rechtsextremen Fans aus dem eigenen Lager gekommen. Wie der BVB heute mitteilte, wurden der BVB-Fanbeauftrage Jens Volke und Thilo Danielsmeyer, Mitarbeiter des Fan-Projekts Dortmund, von Rechtsradikalen angegriffen. Danielsmeyer wurde auf einer Toilette im Stadion brutal zusammengeschlagen.

      Der deutsche Meister sprach gegen die insgesamt drei Angreifer bundesweite Stadionverbote aus. Einer der mutmaßlichen Täter soll BVB-Mitglied sein, gegen ihn wurde ein Ausschlussverfahren eingeleitet. "Die Handlungen waren niederträchtig und stellen einen absoluten Tabubruch dar", sagte BVB-Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke. Schon in der Vergangenheit hatte der Klub Probleme mit rechtsradikalen Fans.

      Nach Darstellung des BVB fielen die drei bereits vor dem Spiel auf, weil sie rechtsextreme Parolen riefen. Der Fanbeauftragte Volke wurde von ihnen angegriffen und ins Gesicht geschlagen, als er sich ein Bild von der Situation machen wollte. Ukrainische Ordner unterbanden die Angriffe. Danielsmeyer wurde auf der Toilette in den Rücken getreten, ins Gesicht geschlagen, sein Kopf gegen die Wand geschlagen. Ein BVB-Fan hörte seine Hilferufe und half ihm.


      Mein Fazit: Wir brauchen unbedingt legalisierte Pyros für diese Leute in den Stadien. Damit die nicht auf dumme Gedanken kommen und gar ihre eigenen Fanbeauftragten auf Stadiontoiletten zusammenschlagen.

      The post was edited 1 time, last by TheRaven666 ().

    • Die Spanier haben grad versucht den Italienern noch das Schauspielern beizubringen - schwierig but they were almost there #copadelreyfinal

      Atletico schlägt also Real nach Verlängerung, hab zwar nur die dramatische Verlängerung gesehen, aber die hatte mal wieder alles. Den Spaniern knallt in solchen Spielen anscheinend immer irgendwas durch. Unterhaltsam wars ja :doof:
      WWE Tippspielsieger 2013!
    • Herrlich, Real Madrid ohne Titel :)

      Schauspielerei ohne Ende, das gehört leider mittlerweile zum guten Ton. In Spanien extrem. Das gesamte Spiel sehr zerfahren, kaum Spielfluss, selten mal Kombinationen über 3-4 Stationen. Ein Schmankerl war das Finale definitiv nicht.

      @Light: 3000 Posts, YEEAAAHHH ;)
    • PSG Sportdirektor Leonardo für 9 Monate gesperrt

      Harte Strafe für den französischen Meister Paris St. Germain: Sportdirektor Leonardo ist nach Handgreiflichkeiten gegen einen Schiedsrichter von der Disziplinarkommission des Französischen Fußball-Verbandes FFF für neun Monate gesperrt worden. Das teilte der Verband am Donnerstag mit.

      kicker.de

      Ein sensationelles Urteil, dass ich nur in vollen Zügen begrüßen kann :thumbsup: Endlich wird mal nicht vor einem Funktionär mit einem großen Namen zurückgeschreckt. Ich hoffe nur, dass das Urteil auch im Falle eines Einspruchs bestehen bleibt!


      [SIZE=3]No Avatar needed[/SIZE]

    • „Wenn ich das Ding nicht hole, dann bin ich stinksauer!“ (Thomas Müller, 29.05.2013)


      Das sind die scherzhaften Worte von Müller über die Weltfußballer-Wahl!
      Bayern und der BVB im CL-Finale!
      Weidenfeller und Neuer mit ner tollen Leistung über die gesamte Saison...

      Glaubt ihr Spieler von BVB oder FCB haben die Chance auf den Weltfußballer-Titel, oder den Welttorhüter-Titel??
      Seien es deutsche, oder ausländische Spieler beider Mannschaften...

      Oder sind es am Ende wieder die üblichen Verdächtigen Messi oder Ronaldo, die nur in Spanien wirklich was gewinnen :P

      Auf auf meine Fußballverrückten!! ;)
    • Interessanter Gedanke, leider kann ich da wenig zu sagen da ich international eigentlich s gut wie kein Spiel ohne deutsche Beteiligung sehe und dementsprechend nichts über die gezeigten Qualitäten sagen kann. Aber wenn es nach dem Spieler des Jahres bei den Bayern geht, würde ich ganz klar Ribéry nominieren, der definitiv auch das Zeug besitzt und die Leistung zum Weltfußballer gezeigt hat.
      "The bird of Hermes is my name, eating my wings to make me tame."