Fußball International

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    Mitarbeiter gesucht! Meldet Euch bei Interesse bei unserem Support!

    There are 1,499 replies in this Thread. The last Post () by Claus.

    • Original von Adios
      Red Bull hat dem englischen 2. Ligisten ein Angebot über 82 Mio. unterbreitet. Noch ist nicht sicher ob das Angebot angenommen wird. Es wäre nach New York, Salzburg und Leipzig der 4. Verein den Red Bull übernehmen würde


      Du sprichst von Leeds United oder? Da hab ich was gelesen, dass die wohl ein Angebot vorliegen haben sollen.

      Ich bin gegen diese Entwicklung im Fußball und hegen auch große Unsympathie gegen Vereine wie RB Leipzig. Das bringt doch alles aus dem Gefüge, was sich kleinere Vereine über Jahre aufgebaut haben. Da kommt auf einmal so ein Geldgeber und gibt utopische Summen in der jeweiligen Liga aus. Beispielsweise bei RB Leipzig die ja gerade mal so 8 Millionen für Davie Selke von Bremen, einen Nationalspieler, hinlegen. Über kurz oder lang wird RB Leipzig auch in Liga 1 sein.
      Mir ist da Tradition und richtige Vereinsliebe viel wichtiger als Erfolg um jeden Preis. Lieber kann ich mich mit der Mannschaft identifizieren und bin stolz auf die Jungs und mach da vielleicht Abstriche in der Qualität, als mich zu verkaufen!
      Ich sehe das unter anderem aus der Perspektive als Fan vom KSC. Wir haben uns durch gute Jugendarbeit und gute Transfers ein funktionierendes und stabiles Team aufgebaut, aber gegen die gekaufte Klasse ist auf Dauer kein Kraut gewachsen! Traurig so was.
      Zurück zu alter Stärke. Nur der KSC ! <3
    • Jep meinte Leeds, habe es vergessen dazu zu schreiben :pfeif:

      RB Leipzig ist spätestens nächstes Jahr in Liga 1. Haben in diesem Jahr sogar noch Chancen dazu wenn sie eine Serie starten sollten. Haben Selke und noch jemand um knapp 10 Mio. Hab es im anderen Thread schon geschrieben, kaum ein Verein aus Liga 1 kann mal eben so knappe 20 Mio ausgeben...

      Ich verurteile jetzt nicht speziell RB, denn Bayer mit Leverkusen und zuvor Uerdingen machen dies schon Jahrzehnte. Oder Wolfsburg und wie sie alle heißen nur hat man sich an dieses Mannschaften schon gewöhnt und gleiches wird mit Red Bull auch sein. In 5 Jahren wenn Leipzig um die Meisterschaft mitspielt, werden ihnen viele zujubeln, da die Bayern endlich einen Konkurrenten haben der es auch Finanziell mit ihnen aufnehmen kann...

      Dennoch finde ich dies nicht gut. Da gefällt mir beispielsweise eine Entwicklung wie bei Gladbach 1000mal besser. Die haben sich selbst aus dem Dreck raus gerissen und gehören jetzt zu den Top Adressen im deutschen Fussball.

      Bei RB kommt noch hinzu, dass man zwischen den Vereinen dann die Spieler noch hin und her schieben kann. Wäre allerdings interessant, auf welches Pferd man setzten würde, wenn man in der PL angekommen wäre ob man sich für England oder Deutschland konzentrieren würde. Finanziell würde sich die PL allein schon mit den unglaublichen TV Gelder mit Sicherheit mehr lohnen
      "Wenn ich schon in eine Zwangsjacke muss, soll sie von Armani sein"

      W alk
      W ith
      E lias
    • Herbe 1:3 Klatsche für die Bayern im Hinspiel gegen den FC Porto. Der Auftritt der Bayern war größtenteils pomadig, ideenlos, fahrlässig. Das Mittelfeld war praktisch nicht existent, vorne reiben sich Lewandowski und Müller ohne jeglichen Effekt auf das Spiel völlig auf und hinten in der Abwehr wird geschlafen und gepatzt wie man es von Bayern schon lange nicht mehr gesehen hat.

      Neuer wird von Alonso quasi mit dem Anpfiff schon zur Notbremse gezwungen und hat Glück das er nicht die rote Karte sieht. Später zum 1:3 wird ihm dann ein zögern gegen Martinez unterstellt - der Kommentator gleicht sich ohne Schwierigkeiten an die horrende Performance der Bayern-Abwehr an. Wenn Neuer den Martinez da auch noch wegsenst stehts vermutlich trotzdem 1:3, man spielt mit nur noch 10 Mann und ohne Stammtorhüter im Rückspiel.

      Mit Ersatzschwächung der Bayern als Argument darf in diesem Fall auch niemand ankommen, dafür waren die krassen individuellen Fehler im Spiel der Bayern immer von gesetzten Kräften ausgegangen. Rückspiel würde ich noch nicht abschenken, aber wenn sich nicht jeder nächste Woche komplett am Riemen reisst, dann war es das mit der CL.
    • Bayern sehr enttäuschend gestern. Götze stand wiederholt völlig neben sich. Ebenso Dante und Alonso.
      Mir geht die Diskussion um die vielen Verletzten auch etwas auf die Nerven. Mit so einer Leistung wird es nichts mit dem Halbfinale. Traurig.
    • Original von Y2Jericholic
      Sehe ich genauso, die Verletzten sind niemals eine Ausrede für diese katastrophalen Aussetzer!


      Puh jetzt scheint es richtig geknallt zu haben. Wohl die komplette medizinische Abteilung um Müller-Wohlfahrt soll zurückgetreten sein da sie für die Niederlage hauptverantwortlich gemacht worden sein sollen. Durch wen sie beschuldigt wurden ist (noch) nicht bekannt. Uhiuhiuhi.
    • Original von Raven
      Puh jetzt scheint es richtig geknallt zu haben. Wohl die komplette medizinische Abteilung um Müller-Wohlfahrt soll zurückgetreten sein da sie für die Niederlage hauptverantwortlich gemacht worden sein sollen. Durch wen sie beschuldigt wurden ist (noch) nicht bekannt. Uhiuhiuhi.


      Wer auch immer diesen Satz hat fallen lassen gehört mit einer saftigen Geldstrafe im 6-stelligen Bereich bestraft. Es kann ja wohl nicht sein, dass man ein Medizinerteam dafür veantwortlich gemacht wird, das ein Xavi Alonso und eine Dante wie Schülermannschaftsersatzspieler über den Platz stolpern und Boateng für seinen Pilotenschein bei der Lufthansa übt.

      Wenn das aus dem Stab oder der Führungsriege kam, kann ich darüber nur noch den Kopf schütteln.
    • Bayern ist nach dem 6:1 gegen Porto im Rückspiel ins Halbfinale der Champions League eingezogen. Auch Real Madrid, Juventus Turin und der FC Barcelona stehen in der Runde der letzten Vier.

      So schlecht die Bayern im HInspiel waren, so grandios haben sie gegen Porto zuhause aufgespielt. Die Portugiesen hatten bis zum 5:1 nicht den Hauch einer Chance, dann aber gleich die Möglichkeit nach dem ersten direkt das zweite Tor zu schießen. Dann wäre es nochmal spannend geworden. Aber mit Ausnahme von diesen 5-7 Minuten hatte man nie den Eindruck, dass Bayern nicht weiterkommt. Nun hoffe ich auf Barcelona im Halbfinale und dann hoffentlich das Finale gegen Madrid in Berlin :thumbsup:


      [SIZE=3]No Avatar needed[/SIZE]

    • Champions League Halbfinale:

      FC Barcelona - FC Bayern München
      Juventus Turin - Real Madrid


      Europa League Halbfinale:
      AC Florenz - FC Sevilla
      SSC Neapel - Dnipro Dnipropetrowsk


      Bayern also mit dem wichtigen zweiten Spiel wieder zu Hause. Man kann also hier definitiv von etwas Losglück sprechen! ;)
    • Wie von vielen Experten behauptete schwächelnde Italienische Liga lehrt uns eines besseren ;) 3 Teams in Europäischen Halbfinale ist schon alles andere als schwach!

      Werden interessante Spiele :thumbsup:


      Hier die Top10 5 Jahreswertung für diese Saison


      1.Spanien 18.357
      2.Italien 18.166
      3.Deutschland 15.571

      4.England 13.571 (alle Teams raus)
      5.Frakreich 10.916 (alle Teams raus)
      6.Russland 9.666 (alle Teams raus)

      7.Belgien 9.600 (alle Team raus)
      8.Ukraine 9.333
      9.Portugal 9.083 (alle Teams raus)

      10.Schweiz 6.900 (alle Teams raus)
      "Wenn ich schon in eine Zwangsjacke muss, soll sie von Armani sein"

      W alk
      W ith
      E lias

      The post was edited 1 time, last by Adios ().

    • Blatter hat heute dann doch die Reißleine gezogen nachdem sein Generalsekretär voll in die Affäre reingezogen wurde und wird zum Ende des Jahres zurück treten.
      Endlich mal ein richtiger Schritt. Hoffen wir mal, das jemand gewählt wird der deutlich weniger korrupt ist als Blatter.
      Vielleicht werden so ja auch noch mal die Endrunde in Quatar überdacht.
      WWE Tippspielsieger 2013!
    • kenn ich persönlich nicht, aber wäre ich ein Abmahnanwalt würde ich mit denen noch heute zwischen 800 und 2500€ verdienen.

      Die Nutzungsbedingungen sollten hierbei gelesen werden, sind eingie Sachen drin die ich nicht Pralle finde.

      Ansonsten kann ich zum Service wenig sagen. Es könnte meiner Ansicht nach aber zu Problemen mit der Premier League geben, da dort die TV Rechte anders gehandhabt werden, ich also nicht garantieren könnte, dass du alle Spiele sehen kannst.
      Paige so white, a vampire once tried to gave her his blood. - Me
    • Komme gerade von DAZN, da ich City angeschaut habe. :D

      Gerade wegen der Englische Liga und NFL ein muss für mich.

      Habe es gestern abgeschlossen und heute lief es den ganzen Tag ohne Probleme.
      Freunde von mir sind schon länger da und auch da gab es keine Probleme.

      Einziges Manko ist eben das es bisher nur übern Browser zu empfangen sei und somit auch nur über PC/Laptop anschaubar ist.

      Ich kann es nur wärmsten empfehlen und 9,99 Euro sind ja wirklich ein Witz für das was man angeboten bekommt.

      Da wird echt jede interessante liga gezeigt.

      The post was edited 3 times, last by Slider 2.0 ().

    • Original von Slider 2.0
      Komme gerade von DAZN, da ich City angeschaut habe. :D

      Gerade wegen der Englische Liga und NFL ein muss für mich.

      Habe es gestern abgeschlossen und heute lief es den ganzen Tag ohne Probleme.
      Freunde von mir sind schon länger da und auch da gab es keine Probleme.

      Einziges Manko ist eben das es bisher nur übern Browser zu empfangen sei und somit auch nur über PC/Laptop anschaubar ist.

      Ich kann es nur wärmsten empfehlen und 9,99 Euro sind ja wirklich ein Witz für das was man angeboten bekommt.

      Da wird echt jede interessante liga gezeigt.


      eventuell über smart tvs oder Amazon Fire Stick/TV bzw Chromecast realisierbar?!
      Paige so white, a vampire once tried to gave her his blood. - Me