Konzerte & Festivals

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    Mitarbeiter gesucht! Meldet Euch bei Interesse bei unserem Support!

    There are 259 replies in this Thread. The last Post () by Aem_Kei.

    • Konzerte & Festivals

      Ich hoffe mal, dass es diesen Thread noch nicht gegeben hat. Über die Suchfunktion habe ich nix dergleichen finden können.

      In diesem Thread sollen alle Erfahrungen der User reinkommen, die sie auf Konzerten oder Festivals gemacht haben und ggfs. ihre Berichte darüber schreiben.
      Ich hoffe mal, das ein paar User in dieser Hinsicht, so wie ich, aktiv sind und Empfehlungen geben können.

      Diesen Thread eröffne ich jetzt mal, weil ich morgen zum ersten Mal die Band "KISS" in Oberhausen live sehen werde und ich mich wie ein Schnitzel darauf freue :D
      Um eine Frage jetzt vorweg zu nehmen: "Ja, die gibt es immer noch!" :D
      Sie treten zum ersten Mal seit ca. neun Jahren wieder in Deutschland auf und geben mehrere Konzerte hier. Im TV wird man höchstwahrscheinlich einiges von Ihnen in nächster Zeit zu sehen bekommen.

      Kiss ist für mich eine der Bands, für die ich mich am Anfang begeistern konnte, als ich vor elf, zwölf Jahren die Rockmusik kennen lernte.
      Dieser Glamrock ist zwar heute nicht mehr ganz mein Stil, dennoch wird es mit Sicherheit ein Erlebnis, da Kiss auch von der Show lebt und damit nicht geizt ;)
      Und da ich auch Bassist bin, freue ich mich umso mehr Gene Simmons live in Action zu sehen.

      Ich werde am Tag danach mal ein Fazit zum Konzert geben. Vielleicht machen ja ein paar Leute mit :winke:

      The post was edited 2 times, last by Carlito ().

    • Klingt ganz interessant.
      Ich war 2004 beim With Full Force Festival. Wir sind Freitag angereist und haben Montag in der Schule blau gemacht. Das Festival ging mit der EM in Portugal einher. Dafür waren riesige Leinwände aufbaut so dass man die Spiele verfolgen konnte. Die Auftritte der Bands an sich waren für mich die besten die das WFF seit den letzten Jahren auf die beine stellen konnte. Wer war alles da? U.a Beatsteaks, Donots, Hatebreed, Turbonegro, Monster Magnet, Soulfly, Six Feet Under und Slipknot. Für mich war es die erste Festival Erfahrung. Wenn man zurück blickt merkt man wie dumm man sich in bestimmten Punkten angestellt hat. Ich war mit meinem geilen Made in GDR Zelt dort, bei dem andere Besucher wohl Mitleid hatten, sonst wäre es sicher nicht stehen geblieben. ;) Das beste Konzert fir mich persönlich war Soulfly gewesen. Slipknot hatten am gleichen Tag schon auf dem Roskilde gespielt und waren etwas ausgelaugt. Alles in Allem aber eine gelungene Geschichte.
    • Spiele auch noch mit dem Gedanken zu Kiss zu gehen. Bisher haben mich nur die Ticketpreise abgeschreckt. Klar ist es das fast wert Gene Simmons einmal, und höchstwahrscheinlich das allerletzte Mal live zu erleben...Aber 70€ für ein Konzert find ich schon heftig. Naja... vielleicht schau ich´s mir in der SAP Arena in Mannheim an. Ist noch ein bisschen Zeit hin.

      Habe vorhin meine Tickets für Ben Folds in Mannheim organisiert. Angeblich wollen Wilco dieses Jahr nochmal auf Tour gehen, die sind dann auch fällig...
    • Also ich war bisher auf dem Vaya Con Tioz(Onkelz Abschluss Festival), das war 05. War mein erstes Festival. Da haben natürlich die Onkelz,COB,Motörhead,JBO,Sub 7,Machine Head etc. gespielt. War an sich sehr geil man,hab im Nachhinein aber gemerkt das mir ein wenig die "Festivalerfahrung" fehlt.Aber onkelz Live haben schon gerock.
      Dann war ich bereits 2mal auf dem Rockharz nen Festival bei mir in der Gegend mit ca.4-6000 Besuchern. Gespielt haben die letzten 2 jahre wie Gamma Ray,Subway to Sally,In Extremo,Die Apos etc. also auf jeden Fall zum empfehlen.
      2007 war ich das erste Mal auf dem Wacken und dem Full Force, wobei mir das Full Force deutlich besser gefallen hat,was auch daran gelegen haben kann das dass wacken aufgrund von zeitknappheit zwischen Tür und Angel verlief.
      Doch dies Jahr wird sich rechtzeitig urlaub genommen damit das Wacken richtig rockt. (8)
      Ich kann also von mir behaupten durchaus eine gewisse Festivalerfahrung zu besitzen.
    • Also ich bin ja nicht ganz so Festival erfahren aber beim Rock Harz letztes Jahr war ich auch. War eigentlich ganz geil und vor allem Rage hat verdammt gute Musik gemacht, müsst ihr euch mal anhören. Aber aufpassen das ist Rage und nicht das Against the Machine. Auch die Apos und andere Bands wie In Extremo waren ganz gut.
      Zu Konzerten war ích auch zu wenigen aber diese waren auch ganz lustig. Also hierbei ist, auf jedenfall Torfrock zu empfehlen, die live immer sehr geil sind. Auch war es mal ne Erfahrung Status Quo mal live zu sehen, wo ich ja auch u. A. mit The Fighting Irish hin war. Mal schauen was sich noch ergibt. Rock Harz werde ich denke mal wieder vorbeischauen.


    • [SIZE=4]You wanted the best,you get the best [/SIZE]


      [SIZE=4]AND I GOT THE BEST[/SIZE]

      Bin jetzt gerade vom Konzert zu Hause angekommen und es war einfach unglaublich!!!
      Die Show die Kiss heute abgezogen haben, stellt alles in den Schatten was ich bisher gesehen habe.
      Ich stand direkt mittig in der dritten Reihe mit perfekter Sicht.

      Es gab Pyros ohne Ende, Feuerfontänen, Gene flog an die Hallendecke, Paul flog in die Menge hinein, Gene´s berühmtes Blut- und Feuerspucken war dabei, es gab vier Monitore, Konfetti Regen bei Rock´n´Roll all Nite, super Ansagen, die Mädels haben sich entblöst ;) und und und.
      Man kann die Dinge gar nicht aufzählen. Hab selbst jetzt noch einen richtigen Adrenalin-Kick :D
      Das war Rock´n´Roll in Vollendung!

      Die Setlist war ebenfalls saugeil. Sie spielten das gesamte Alive Album herunter plus all ihre anderen größten Hits. Es hat an nichts gefehlt.
      Das war Kiss in Perfektion! Ich hätte nicht gedacht, dass die Jungs in diesem Alter noch so ne Show abziehen können und das bei der Lautstärke. Meine Ohren fiepen immer noch ;)

      Im Endeffekt wundert es mich, dass die Karten nur 70€ gekostet haben. Mehr Show kann man nicht geboten bekommen.

      Ich sehe jetzt zu für Ihren zweiten Auftritt in Oberhausen im Juni nochmals an eine Karte zu kommen.
      Alle die bisher mit sich gerungen haben, kann ich ne ganz klare Empfehlung geben, sich die Show reinzuziehen.
      Für mich gibt es nicht den Ansatz einer Kritik und wenn ich mir gerade so die Kiss-Foren anschaue, stehe ich mit der Meinung nicht allein da.

      Abschließend noch ein Bild von der heutigen Show. Das Foto wurde jetzt nicht von mir geschossen, es zeigt aber sehr gut das Flair!

      The post was edited 1 time, last by Carlito ().

    • Klasse, dass du dir jetzt auch ne Karte geholt hast. Es wird super!

      Ich habe mir vorhin bei eventim auch noch ne Karte fürs zweite Konzert im Juni in Oberhausen besorgt. Konnte sogar noch ne Stehplatzkarte ergattern. Herrlich :D

      Anbei hab ich noch ein Video bei Youtube vom gestrigen Auftritt mit den Anfangsminuten von Rock´n´Roll all Nite inklusive Konfetti Regen gefunden! Man muss es live gesehen haben.

      Kiss - Rock´n´Roll all nite (Live in Oberhausen)

      The post was edited 1 time, last by Carlito ().

    • Also ich war nich bei vielen Konzerten aber 4 Lyn fand ich gut.
      In Magdeburg waren die und es war für mich Sehr Cool da:thumbsup:
      Aber ich würd mir Iron Maiden mal gerne anschauen Live die Performence soll Ultra Geil sein und auch die Show an sich. Kumpels von mir fahren seit 3 Jahren zum With Full Force und sagen es is ziemlich Geil, bin am überlegen ob ich da auch mal hin haue :)


      Punk Princess, Rock'n Roll Queen & Warrior Lady

    • Also ich werde im Juni auf das Konzert von Judas Priest & Iced Earth gehen!
      Judas Priest sind einfach eine Band, die man mal gesehen haben muss, weil sie einfach unheimlich viele Bands beeinflusst hat!
      Ja und Iced Earth.... für mich ja schon eigentlich Pflicht besonders weil Matt Barlow wieder am Mikro stehen wird :)
    • So, komme gerade aus der SAP-Arena in Mannheim. Kiss waren live der absolute Hammer. Es war im Endeffekt genauso wie es Carlito beschrieben hat (erschreckenderweise wirklich ganz genauso... ;))

      Man hatte ebenfalls die Möglichkeit eine CD vom Konzert mitzunehmen. Dafür musste man nur 20€ berappen und nach dem Gig 15 Minuten warten. Wirklich eine schöne Idee...

      Wenn sie wieder auf Tour gehen ist ein Besuch für mich definitiv wieder Pflicht (auch wenn ich dann auf meine Freundin verzichten muss, denn Gene Simmons Blutspuckerei war nicht wirklich ihr Fall ... naja egal ich fands toll... :D)
    • Freut mich, dass es dir auch so super gefallen hat :)

      Für mich geht´s gleich wieder los Richtung Oberhausen. Heute steht das Zusatzkonzert von Kiss an. Habe dafür auch noch eine Stehplatzkarte ergattern können :D

      Ich freue mich :finger: :rockin:
    • So bin gerade aus Balingen vom "Bang Your Head Festivals" wieder z.H. angekommen und muss sagen es hat sich troz der weiten Fahrt und der unmenschlich Hitze gelohnt,denn Judas Priest sind live einfach der Hammer!!
      Wenn interesse besteht kann ich ja in den nächsten tagen nen Festivalbericht reinsetzen
    • Sohoo, hab gerade auf der Beatsteaks-Seite gesehen, dass das Highfield-Festival noch nicht ausverkauft ist.
      Frage meinerseits: Ist das Festival, abgesehen von den Bands, empfehlenswert. Also Umfeld, Verpflegungsmöglichkeiten, sanitäre Einrichtungen, Größe des Festivalgeländes etc.

      ... Und ganz nebenbei: Ist von euch jemand dort!? :winke:
      Homer Simpson, Philosoph: "Das Leben ist eine nicht enden wollende Aneinanderreihung von Niederlagen, bis man sich wünscht, Flanders sei tot"


      Europacup Tippspielsieger 2007/2008 & 2009/2010 - BuLi Tippspielsieger 2009/2010 - WWE Tippspielsieger 2005
    • Empfehlenswert ist es auf jedenfall. Schön direkt am See gelegen, gute Organisation, gute Anbindung. Es ist eben ein eher familiäres Festival. Soll heißen kein großartig pompöses, aber von der Größe her trotzdem angemessen.
      Ich wohne nicht weit von Erfurt weg, war auch schon mal in dem Festivalgelände bei Captain Jack huhu. :D Es lohnt sich.
    • Nach mehreren Jahre Konzert Abstinenz am WE mal etwas übertreiben.....

      Freitag
      Farin Uralub Racing Team in der Schleyerhalle Stuttgart
      Sonntag
      Toten Hosen in der Rothaus Arena in Freiburg

      beide Konzerte waren klasse und zu sagen welches mir jetzt besser gefallen hat geht nicht wirklich weil ich beide, auf unterschiedliche art, gleich gut fand.

      FURT rockt zwar Live mehr als auf den Studio Alben aber in Sachen Rock sind die Hosen natürlich klar vorn
      dafür hat das FURT auch paar schön SKAige stücke

      Zum Pogo sind jedenfalls beide geeignet (im Gegensatz zu meinem Handy welches das Hosen Konzert nicht überstanden hat :nene: )