Boxen: News-Thread

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    Mitarbeiter gesucht! Meldet Euch bei Interesse bei unserem Support!

    There are 401 replies in this Thread. The last Post () by Nefercheperur.

    • Herrn Fury wurde mittlerweile der erste Weltmeistertitel aberkannt, weil er sich weigerte, eine mit der IBF vereinbarte Titelverteidigung zu absolvieren. Außerdem ermittelt die Polizei gegen ihn, weil er öffentlich kundgetan haben soll, dass Homosexualität ähnlich verfolgt werden sollte wie pädophile Straftaten. Oder so.
    • 2015: Canelo Alvarez
      2014: Terence Crawford
      2013: Floyd Mayweather
      2012: Nonito Donaire
      2011: Andre Ward
      2010: Sergio Martinez
      2009: Manny Pacquiao
      2008: Manny Pacquiao
      2007: Floyd Mayweather
      2006: Manny Pacquiao
      2005: Ricky Hatton
      2004: Glen Johnson
      2003: James Toney
      2002: Vernon Forrest
      2001: Bernard Hopkins
      2000: Felix Trinidad

      espn.go.com/boxing/story/_/id/14437759/canelo-alvarez

      Canelo Alvarez wurde heute von ESPN zum Boxer of the Year 2015 gewaehlt.

      In weiteren News, David Haye wird in zwei Wochen sein Comeback geben nach fast vier Jahren Pause, der rechnet sich wohl gute Chancen aus doch noch Heavyweight Champion zu werden jetzt wo Fury Champion ist.
      The Shockmaster botcht sein Debut als er hinfaellt….
      Davey Boy Smith kommentiert das trocken im Fernsehen:“He fell flat on his fooking arse…”