Seriendiskussionen

    Du möchtest WWE ungespoilert erleben ? Bewirb Dich jetzt für die No-Spoiler Gruppe in Deinen Einstellungen!

    Bewerbungen, Fragen, Anregungen Lob oder Kritik bitte an support@wweuniverse.de schicken.

    • Von Penny Dreadful hab ich neulich mal die erste Folge gesehen, fand sie durchaus ansprechend. Ich mag diesen viktorianischen Touch.
      28.04.2010 Mom, you´re allways in my heart

      Ich lebe den Straight Edge Lifestyle

      Alltime Favs: Kurt Angle, Chris Benoit, CM Punk, Bret "The Hitman" Hart, Edge, Triple H, Sting, Undertaker, Jushin "Thunder" Liger
    • Ich muss sagen ich bin momentan absolut begeistert von "Homeland". Erst hatte ich Angst die Serie weiterzugucken nachdem...

      Spoiler anzeigen
      Am Ende der 3. Staffel die männliche Hauptfigur Nicolas Brody (Damien Lewis) stirbt und somit der Haupthandlungsstrang ja eigentlich abgeschlossen schien.


      aber dennoch weiß die Serie auch in Staffel 6 noch zu gefallen. Und scheinbar ist sie weiterhin hoch erfolgreich. Ist doch gerade mal die Hälfte von Staffel 6 in den USA gelaufen und schon eine 7. und 8. Staffel bestellt. Ich bin derzeit auf aktuellstem Stand und fiebere jedem Montag entgegen, um mir die aktuelle Folge aus den USA anzusehen. Ich kann die Serie jedem wärmstens empfehlen. Besonders gefällt mir, dass trotz des sehr patriotischen Themas oft auch kritisch mit der außenpolitischen Richtung der USA und der Art und Weise wie ihre Geheimdienste arbeiten, umgegangen wird. Staffel 5 spielt übrigens fast ausschließlich in Deutschland und großteils in Berlin. Auch hier wurden aktuelle Thematiken wie Flüchtlingskrise und damit möglicher Weise einhergehende Bedrohungen angeschnitten. Sehr gut auch, dass man für alle deutschen Figuren authentischer Weise deutsche Schauspieler verpflichtet hat. Dies kommt besonders im original sehr gut rüber, wenn Deutsch gesprochen wird. In vielen anderen Serien hört es sich oft grauenhaft an, wenn Deutsch gesprochen wird, hier aber Gottseidank nicht.
      Postcount +1 :D

      "Disney World was overrun by giant mice for decades. Enzo shows up and they finally call an exterminator." - Corey Graves
    • Für alle Amazon Prime Kunden unter uns. Auch im März wird das Angebot wieder etwas aufgefrischt.

      Neue Filme März 2017

      ab 7. März: Smaragdgrün
      ab 15. März: A Bigger Splash
      ab 15. März: Bauernopfer - Spiel der Könige
      ab 16. März: Minions
      ab 18. März: The Neighbor -Das Grauen wartet nebenan
      ab 26. März: Ted 2
      ab 27. März: Dead Man Town



      Neue Serien März 2017

      ab 1. März: Undercover - Staffel 5
      ab 3. März: Z-The Beginning of Everthing - Staffel 1 (Amazon Original)
      ab 10. März: Hand of God - Staffel2 (Amazon Original)
      ab 17. März: You Are Wanted - Staffel 1 (Amazon Original/Deutsche Serie)
      ab 23. März: Crisis in Six Scenes - Staffel 1 (Amazon Original)
      ab 24. März: Patriot - Staffel 1 (Amazon Original)
      ab 31. März: Taboo - Staffel 1
      ab 31. März: Teenwolf - Staffel 6
      "Wenn ich schon in eine Zwangsjacke muss, soll sie von Armani sein"
    • Adios schrieb:

      Für alle Amazon Prime Kunden unter uns. Auch im März wird das Angebot wieder etwas aufgefrischt.


      Neue Serien März 2017

      ab 31. März: Taboo - Staffel 1

      Taboo kann ich nur empfehlen!

      Hab bereits ein paar Folgen gesehen. Ist ne tolle Historien/Drama Serie mit Tom Hardy.
      "When you want to succeed as bad as you want to breathe, then you'll be successful"
    • Die neue Amazon Prime Serie mit Matthias Schweighöfer You are wanted wurde um eine 2. Staffel verlängert. Muss auch so viele Rekorde gebrochen haben was ich gelesen habe.

      Ich selbst hab die Serie noch nicht gesehen, werde es aber bald nachholen
      "Wenn ich schon in eine Zwangsjacke muss, soll sie von Armani sein"
    • Wobei ich mich schon manchmal wunder, was so alles erfolgreich ist. Jerks hat ja auch viel Lob erhalten, keine Ahnung warum, ich finde den Humor unterste Schublade.
      28.04.2010 Mom, you´re allways in my heart

      Ich lebe den Straight Edge Lifestyle

      Alltime Favs: Kurt Angle, Chris Benoit, CM Punk, Bret "The Hitman" Hart, Edge, Triple H, Sting, Undertaker, Jushin "Thunder" Liger
    • zlaizy schrieb:

      Hat einer schon GLOW geguckt und kann die Serie empfehlen ?
      Wird ja nen riesen Hype drum gemacht ^^
      Ja ich habe es gesehen und fande es recht unterhaltsam.
      Die Hauptperson ist eine Schauspielerin die keine Rollen bekommt und dann zum Vorsprechen für GLOW kommt. Sie betrügt auch ihre beste Freundin mit deren Mann, so kommt die Betrogene dann auch zu Glow.
      Der Produzent ist ein B Movie Filme Macher der mit dem Projekt quasi seine letzte Chance hat. Jede der "wrestlerinnen" stellt einen Stereotyp da und man sieht wie es sich halt entwickelt bis zur ersten Wrestlingshow im Staffelfinale.
      Cameos gibts von einigen Wrestlern wie ua John Morrison, Alex Riley, Tyrus, Carlito.
      Der trashige Look aus dem Mid 80s LA mit abgeranzten Gym und Motel macht echt was her.
      Mir hats gefallen :winke:
    • Thomas Meyer schrieb:

      Auf Netflix habe ich die Serie "Tote Mädchen lügen nicht" gesehen und fand sie super. Hat jemand von Euch das auch geschaut?
      habe sdas buch und auch die Serie angefangen und fand es mieserabel, diese pseudo teenie probleme... "Der hat mich nur auf die Liste der Geilen Ärsche gepackt, deswegen ist er schuld das ich mich umgebracht habe" (Sinnbild Anschuldigung). Es ist natürlich persönlicher geschmack, ich konnte damit nichts anfangen.
    • Ich bin kein Netflix Kunde, darum kann ich nicht mitreden. Aktuell schaue ich Lucifer und die Serie gefällt mir ganz gut, obwohl ich mit Engel usw nicht viel anfangen kann. Ist unter anderem ein Grund warum ich die Lust an Supernatural verloren habe
      "Wenn ich schon in eine Zwangsjacke muss, soll sie von Armani sein"