50 Jahre auf der Bühne - Countrylegende Tom Astor

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

Mitarbeiter gesucht! Meldet Euch bei Interesse bei unserem Support!

There are 5 replies in this Thread. The last Post () by Double F.

  • 50 Jahre auf der Bühne - Countrylegende Tom Astor



    Tom Astor feierte in diesem Jahr sein 50. jähriges Bühnenjubiläum und seinen 70. Geburtstag.
    Fünfzig Jahre live on Stage, das muss man sich auf der Zunge zergehen lassen. Noch dazu die überwiegende Zeit davon sehr erfolgreich. Eine Karriere, die den meisten Künstlern nicht vergönnt ist.
    Fünfzig Jahre auf der Bühne bedeutet mehr als zwei Drittel eines Menschenlebens. Eine unglaubliche Zeitspanne, die so viel Verschiedenes beinhaltet.
    Fünf Jahrzehnte im Show Business bedeuten:

    - Hunderttausende von Kilometern auf der Autobahn und ebenso viele Meilen im Flugzeug
    - Unzählige Konzerte und Auftritte
    - Hunderte von Radio- und Fernsehstudios
    - Tage und Wochen in Tonstudios
    - Phasen des Sich-Abschottens, um kreativ arbeiten zu können
    - Gipfel erreichen und Täler durchschreiten
    - Träume und Ideen aber auch Irrtümer und Hindernisse
    - Auszeichnungen für messbare Erfolge aber auch ideelle, ganz persönliche von Menschen, denen man Freude in den Alltag gebracht hat
    - Viel zu kurze Phasen der Erholung
    - Schlaflose Nächte, entweder vor Glück oder voller Ungewissheit
    - Unwiederbringliche Erlebnisse
    - Aufregende Begegnungen mit Menschen

    Biographie: de.wikipedia.org/wiki/Tom_Astor

    Mit seinen 70 Jahren wirkt er frisch und authentisch. Das Schicksal abgehalfterter Countrysänger aus Filmen wie „Crazy Heart“ oder „Walk the line“ scheint er nicht zu teilen.
    Keine Spur von whiskygeschwängerter Tristesse oder alternden ledernen Gesichtszügen, die von Erfahrungen in fremden Betten erzählen.

    Cowboystiefel, Hut, Lederhemd und Sonnenbrille – die Gitarre unterm Arm – so betritt er die Bühne – eine deutsche Country-Legende.
    Nahezu mit allen Größen des Genres hat Tom Astor Musik gemacht – ganz oben auf der Liste steht wohl der Name Johnny Cash.
    „Ich bin der einzige Europäer, der mit ihm im Studio ein Duett aufgenommen hat“, erzählt er stolz.

    [YOUTUBE]4KRM4uY2Fb8[/YOUTUBE]

    Songs wie „International Airport“, „Take me home“, „Lucille“, „Hallo, guten Morgen, Deutschland“ oder „Der Brennerstreik“ – bestens geeignet zum Mitsingen.
    Und – das ist durchaus erstaunlich – auch mit mehreren konsumierten Bieren sind die Fans noch textsicher.
    „14 Tage auf dem Brenner, ohne Dusche, ohne Frau, im LKW vergammelt der Spinat, 14 Tage auf dem Brenner, streiken fast viertausend Männer,“ singen die Country-Fans im Chor.

    40 Alben mit 600 eigenen Songs – das Repertoire der letzten Jahrzehnte kann sich sehen lassen. Etwa 200 Songs schrieb Tom Astor für die Trucker.
    „Die 80er und 90er Jahre, das war die Zeit der Truckerfeste“, erzählt Tom Astor. „Ich bin mit den Jungs an die Theke gegangen und sie haben mir ihre Geschichten erzählt.“

    Denkt Tom Astor ans Aufhören? – „Nö. Solange man mich mag und die Gesundheit mitspielt, nicht."

    Aktueller Song 2013
    [YOUTUBE]Zed7jSfX31U[/YOUTUBE]

    Termine:
    10.08.2013 - 33415 Kaunitz
    21.09.2013 - 59069 Hamm-Westtünnen
    29.09.2013 - 99094 Erfurt
    04.10.2013 - 42855 Remscheid
    05.10.2013 - 99084 Erfurt
    06.10.2013 - 01689 Weinböhla
    13.10.2013 - 39114 Magdeburg
    18.10.2013 - 09456 Annaberg-Buchholz
    19.10.2013 - 08132 Mülsen
    02.11.2013 - 09235 Burkhardtsdorf
    03.11.2013 - 01877 Bischofswerda
    09.11.2013 - 57392 Schmallenberg
    01.12.2013 - 60327 Frankfurt am Main
    29.12.2013 - 94535 Eging am See
    09.03.2014 - 04564 Böhlen
    28.03.2014 - 33129 Delbrück
    29.03.2014 - 37688 Beverungen
    09.05.2014 - 57074 Siegen
    10.05.2014 - 57368 Elspe
    14.06.2014 - 57482 Wenden-Brün
    19.07.2014 - 53520 Nürburgring

    //tom-astor.de


    Klassiker
    [YOUTUBE]jZ24X6H4r7o[/YOUTUBE] [MYVIDEO]9192083[/MYVIDEO]
    [YOUTUBE]LSQMeWSBKcc[/YOUTUBE][YOUTUBE]l4w6AL8bnS0[/YOUTUBE]
  • Ja für sowas muss natürlich ein neuer Thread aufgemacht werden.
    Vielen Dank dafür, sonst hätte ich fast die Tour verpasst :thumbsup:

    Ich glaube Joe Cocker geht auch bald auf Tour :pfeif:
  • Ich mochte ihn schon als Kind, da mein Vater immer eine Kassette von ihm hörte. Seine Songs und tiefgehenden Texte gingen ins Ohr, die Melodien ebenso. Es dauerte oft Tage bis sie wieder aus dem Kopf waren. Lieder wie "Geisterfahrt" regen zum Nachdenken an, in einem anderen Lied sang er vom Tod seines Freundes und erzählte seine Geschichte. Tom Astor ist bekannt für gute Texte und mitreißende Songs. "Flieg junger Adler" bekomm ich immer noch Gänsehaut teilweise. 50 Jahre auf der Bühne ist eine beachtliche Karriere und Leute, ganz ehrlich, wie 70 sieht dieser Mann nicht aus. Als er 52 war dachte ich damals so er sei Ende 30...

    Seine Karriere und Lebensweise ist vorbildlich.
    Sein aktueller Song ist auch wieder inhaltlich top! Hut ab!


    EDIT: @yogi23: Tour verpasst? WTF??
    Das hier ist ein FÜNFZIG jähriges Jubiläum eines DEUTSCHEN Sängers! Was juckt mich Joe Cocker?
    Wenn du einem solchen Jubiläum keinen Respekt zollst und dir der Name kein Begriff ist, beim nächsten Mal so einen Kommentar besser verkneifen.

    The post was edited 4 times, last by TaKeRoCk ().

  • Original von TaKeRoCk

    Das hier ist ein FÜNFZIG jähriges Jubiläum eines DEUTSCHEN Sängers! Was juckt mich Joe Cocker?
    Wenn du einem solchen Jubiläum keinen Respekt zollst und dir der Name kein Begriff ist, beim nächsten Mal so einen Kommentar besser verkneifen.


    Was juckt mich Tom Astor?

    Übrigens wo ist der Thread für den schiefen Turm von Pisa? 09.08.1173 war DIE Grundsteinlegung !!! 840 JAHRE!!
    Termine:
    10.08.2013 - Pisa
    21.09.2013 - Pisa
    29.09.2013 - Pisa
    04.10.2013 - Pisa
    05.10.2013 - Pisa
    06.10.2013 - Pisa
    13.10.2013 - Pisa
    18.10.2013 - Pisa
    19.10.2013 - Pisa
    02.11.2013 - Pisa
    03.11.2013 - Pisa
    09.11.2013 - Pisa
    01.12.2013 - Pisa
    29.12.2013 - Pisa
    09.03.2014 - Pisa
    28.03.2014 - Pisa
    29.03.2014 - Pisa
    09.05.2014 - Pisa
    10.05.2014 - Pisa
    14.06.2014 - Pisa
    19.07.2014 - Pisa

    The post was edited 1 time, last by dimitrie1993 ().

  • Aha, jetzt wird schon ein Mensch mit einem Turm verglichen.

    Leute, wenns euch nicht interessiert, dann antwortet einfach nicht.
    Es wird niemand gezwungen diesen Thread zu lesen und ihn anzuklicken.

    Euer unfreundliches und provozierendes verhalten verstößt im übrigen gegen die Boardregeln, welche ihr euch besser nochmal durchlest.
    Original von Snowder
    Regel #5: Be Nice
    Verhaltet euch gegenüber anderen, genauso wie ihr auch behandelt werden wollt. Wir wollen lebhafte Diskussionen, aber die Diskussionen sollten von höflicher und respektvoller Natur sein. Beleidigungen jeglicher Art, egal gegen wen, werden nicht gedulded und mit einer Verwarnung geahndet. Denkt dran, das andere Fans dieses Forum beobachten und ihre Bereitschaft teilzunehmen hängt davon ab, wie sich die Peoplesboard User verhalten. Wenn das Board Spaß macht und voller interessanter Diskussionen ist, dann werden sie eher daran teilnehmen, als anders herum.

    Dazu gehört auch, das man Diskussionen oder Themen nicht stört, mit Spamming oder Postings die nichts zum Thema beitragen. Dazu gehört auch Respektvoll zusein, gegenüber den anderen Usern, aber auch den Wrestlern, Fightern oder anderen Persönlichkeiten. Das soll nicht bedeuten das keine Kritik geäussert werden darf, sondern nur das man sich in einem normalen Umgangston unterhält.

    Postings, bei denen die Mitarbeiter denken das sie gegen diese Regel verstoßen, sowie Postings, die auf das Posting antworten werden gelöscht, und je nach Verstoss mit einer Verwarnung oder mit einer Sperre bewertet.

    Als eine Untersektion dieser Regel, bitten wir euch, nicht als Moderator aufzutreten. Wenn jemand etwas falsches macht, solltet ihr ihn nicht auf dem Board konfrontieren, sondern lasst die Moderatoren ihren Job tun, so dass das betroffene Posting gegebenenfalls gelöscht wird, und somit die Diskussion sich nicht vom Thema entfernt.