Fortnite Battle Royal

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    Mitarbeiter gesucht! Meldet Euch bei Interesse bei unserem Support!

    There are 11 replies in this Thread. The last Post () by Mr McMahon.

    • Fortnite Battle Royal

      Ja auch hier kommt man an diesem Spiel nicht vorbei. :D
      Wer von Euch spielt es, würde es gerne mal spielen oder spielt es nicht ?

      Anfangs war ich noch skeptisch. 100 Leute auf einer Insel und der Letzte überlebt. Ist sowas wirklich machbar ? Wird es so sein wie bei GTA, dass man alle Spieler auf einer Map sehen kann ? - Nein ! Zum Glück nicht und das macht den Anreiz aus. Man bewegt sich auf einer ... joa ... etwas großen Insel mit einer Hacke bewaffnet und man muss höllisch aufpassen, dass man nicht von einer Waffe mit Zielfernrohr (unter anderem) getroffen wird. Waffen findet man irgendwo in der Gegend herumliegen oder in Kisten versteckt. Nicht nur die Gegner machen einem das Leben auf der Insel schwer, sondern auch ein Sturm, der nach und nach näher kommt. Man muss also in einen vorgegebenen Kreis rennen und dort überleben. Er wird immer kleiner und immer kleiner ... bis man sich irgendwann mal nicht mehr bewegen kann, um es grob zu beschreiben. Man darf also nicht in diesen Sturm geraten, weil man sonst nach einer gewissen Zeit sterben wird. Eine sehr gute Idee des Entwicklers, denn so hängt man nicht nur an einem Fleck herum, sondern man muss auch gewisse Orte erreichen. Dumm nur, wenn dieser Kreis am anderen Ende der Insel auftaucht. Dann heisst es: RENNEN und nicht töten lassen. Sehr unterhaltsam wie ich finde.

      Um ein wenig Schutz unterwegs zu bekommen, kann man sich Barrikaden, Türme oder Treppen bauen. Dies gelingt aber nur, falls Ihr vorher die entsprechenden Materialien wie zB Holz oder Steine gesammelt habt. So ziemlich jeder Gegendstand lässt sich in diesem Spiel zerstören.

      Das Spiel befindet sich noch in der Beta-Phase und kann daher kostenlos für PC, Xbox, Playstation und Itunes heruntergeladen werden. Für Android ist es demnächst auch erhältlich.
      You´re fired!
    • Hab es einmal auf Druck von Freunden 3 Stunden lang gespielt. Danach habe ich mir gewünscht, ich wäre tot.


      Rabbits Rating: 0/10 would uninstall again.
      Postcount +1 :D

      "Disney World was overrun by giant mice for decades. Enzo shows up and they finally call an exterminator." - Corey Graves
    • Keine Angst, es ist nicht so, dass ich mich zum ersten Mal in einer derartigen Umgebung wiedergefunden habe... ich hab mehrere Hundert Stunden H1Z1 Battle Royale gespielt. Und tausende Stunden in unzähligen Shootern im Allgemeinen. Aber ich erkenne schlechtes unverlässliches Gunplay, ein Spiel das viel zu vollgestopft ist mit Features und grottig schlechte Hitboxen schnell genug um zu wissen, dass dieses Spiel meine Zeit nicht wert ist. :D
      Postcount +1 :D

      "Disney World was overrun by giant mice for decades. Enzo shows up and they finally call an exterminator." - Corey Graves
    • Mir ist es zu sehr auf hip und jugendlich getrimmt.

      Das einzig neue und auch gute ist die Bauoption, die durchaus taktisches Denken fördert.
      28.04.2010 Mom, you´re allways in my heart

      Ich lebe den Straight Edge Lifestyle

      Alltime Favs: Kurt Angle, Chris Benoit, CM Punk, Bret "The Hitman" Hart, Edge, Triple H, Sting, Undertaker, Jushin "Thunder" Liger
    • Zar wrote:

      Das einzig neue und auch gute ist die Bauoption, die durchaus taktisches Denken fördert.
      Tut sie das wirklich? Weißt du was Meta Game ist? Etwas das jeder macht, weil es funktioniert und weil es halt der Standard ist. So wie die Kombination zwischen AWP und Tec 9/Five Seven/CZ in Counterstrike. Autofahren in H1Z1. Es gab eine Zeit da war es praktisch ungeschriebenes Gesetz in League of Legends das die Teams untereinander den ersten Turm unangefochten traden, weil das Team, das vllt. eine Sekunde schneller war ein Minimum mehr Gold bekommen hat. Oder erinnere dich an meine Streams von Infestation: NewZ. Jeder... JEDER ist mit Sniper und AR rumgelaufen.

      Und genauso ist es mit dem Bauen in Fortnite. Wenn du streams und Videos guckst, ist das was und wie es gebaut wird 95% der Zeit genau das selbe Gebäude. Es geht nur darum wer es schneller baut. Das ist kein taktisches Denken, es ist reine Reaktion.

      Ich will das Spiel auch gar nicht bis zur Unendlichkeit flamen. Wer Spaß dran hat, toll. Ich find es manchmal auch witzig zuzugucken, aber mit taktischer Tiefe hat das Spiel wirklich nur in den seltensten Fällen was zu tun.
      Postcount +1 :D

      "Disney World was overrun by giant mice for decades. Enzo shows up and they finally call an exterminator." - Corey Graves
    • Übrigens erschien auf Steam diese Woche "Radical Heights" im Early Access. Es handelt sich ebenfalls um ein Battle Royale game, das vom Grafikstil und der "verrücktheit" (nenne ich es jetzt einfach mal) recht ähnlich wie Fortnite ist.
      Zwar gibt es nicht die Möglichkeit zu bauen, aber meine großen Pluspunkte sind bei diesem Spiel im Vergleich zu Fortnite: Deutlich besseres gunplay. Mit ordentlichem Aim kann jede Waffe tödlich sein. Desweiteren die Möglichkeit beim Zielen in die First Person zu gehen. Es gibt während der Battle Royales kleine Events, die einem was zu tun geben und den Mut zur Teilnahme belohnen. Derzeit handelt es sich dabei um ein Fahrradrennen und eine Art Glücksrad, das Loot und Geld bereithält, für den ersten, der es erreicht. Achja Fahrräder gibt es aber auch im allgemeinen als Fortbewegungsmittel, des weiteren Ziplines und frei platzierbare Trampoline.

      Das Spiel ist jetzt seit 2 Tagen draußen und hat auf jeden Fall noch so seine Probleme, zum Beispiel Server Lags oder verbuggte Ladebildschirme (besonders zu Hauptspielzeiten). Auch sonst gibt es kleine Macken wie Sound Bugs und so weiter und derzeit gibt es auch nur die Option allein oder zu zweit teilzunehmen. Wenn man mit mehr Leuten spielen will muss man also gleichzeitig solo spielen klicken und dann gegeneinander spielen (was aber sehr verlässlich funktioniert, wir haben den ganzen Abend gestern zu dritt gespielt und sind immer ins gleiche Match zusammen gekommen).

      Und was am Besten ist: Im Gegensatz zu vielen anderen Early Access Spielen, die euch 20€ oder dergleichen aus der Tasche ziehen, damit ihr Alpha Tester werdet, ist dieses Spiel kostenlos. (Keine Ahnung, ob es nach Early Access kostenlos bleibt) Micro Transactions sind ausschließlich kosmetischer Natur, kein Pay To Win in Sicht.

      Also wer Bock hat es jetzt mal auszuprobieren, ab zu Steam und downloaden und falls ihr mal ein Ründchen zu Zweit oder mit mehreren gegeneinander spielen wollt, dann sagt bescheid. :D
      Postcount +1 :D

      "Disney World was overrun by giant mice for decades. Enzo shows up and they finally call an exterminator." - Corey Graves