Wer wird Champions League Sieger 2018 ?

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    Mitarbeiter gesucht! Meldet Euch bei Interesse bei unserem Support!

    There are 14 replies in this Thread. The last Post () by Adios.

    • Bayern hat das Spiel leider selbst verloren.
      Es war nicht ihr bestet Spiel, trotzdem waren sie die klar überlegende Mannschaft.
      Seit Minute zwei war klar, dass das ein extrem Kräftezerrendes Spiel wird, bis zu letzten Minute.
      Da kamen die beiden Verletzungen leider sehr ungelegen, da so 2 Wechsel fehlten.

      Real zeigte mit ihren wenigen Chancen das Maximum rausgeholt haben.
      Auch Ronaldos Treffer glänzte mit seiner Torgefährlichkeit.
      Spielt Bayern noch mal so auf, können sie trotzdem noch in Finale kommen. Einfach nur die Tore machen.
    • Sehr bitteres Ausscheiden.

      Das 1:1 war zu einfach gemacht mit einem einfachen rechts Schritt.

      Das 2:1 ist natürlich unglaublich ärgerlich gewesen. Ullreich hatte vergessen, dass er den Ball nicht aufnehmen darf und dann sind es
      Momententscheidungen.

      Chancen waren allerdings auch wieder zu genügend da.
      Aber das macht den Unterschied einer Top Mannschaft aus. Die verhindern auch mal solch einen Druck und kommen trotzdem weiter.
    • Eine sehr gute Mannschaft macht zum einen nicht 2 solche Geschenke und zum anderen verwandelt sie ihre Chancen.

      Real hat nun wirklich nicht sehr stark nach vorne gespielt, hat aber trotzdem gereicht Bayern sehr häufig unter Druck zu setzen.

      Aber das ist halt der Unterschied, bei Real fällt Ronalda fast komplett aus - es springen andere in de Bresche.
      Bei Bayern trifft Lewy nichts mehr in der CL - kein anderer macht dann die Tore.
      28.04.2010 Mom, you´re allways in my heart

      Ich lebe den Straight Edge Lifestyle

      Alltime Favs: Kurt Angle, Chris Benoit, CM Punk, Bret "The Hitman" Hart, Edge, Triple H, Sting, Undertaker, Jushin "Thunder" Liger
    • Muss man leider so sagen.

      Müller sagte beim ZDF oder Sky hinterher auch, dass man mal hinterfragen muss, wieso man jedes Jahr
      im Halbfinale stets solche Fehler macht und diese Spiele verliert.

      Fehlende Spannung kann es nicht sein. Die Bayern haben weiterhin konstant gespielt. Auch konnten sie
      ihr Spiel gegen Real durchziehen.
      Anscheinend ist dort aber noch etwas zu viel Respekt, was die Leute leider zu Fehlern treibt
    • Naja einer der Gründe dürfte doch schnell zu Identifizieren sein. Zum Ende einer Saison hat der Fc Bayern regelmäßig das Problem das die Leistungsträger ausgebrannt sind und die Graup... äh Ersatzspieler ohne Spielpraxis den Job machen müssen. Das bekommen andere Teams besser gemanaged, auch oder gerade weil, selbst auf der Bank WELTklasse und nicht nur Internationale Klasse sitzt, welche diese Leistung dann auch abruft.
    • Aber dann wird immer wieder gesagt, Bayern kauft sich alles zusammen.
      Wie du schon sagst, benötigst du eine starke zweite Garde.
      Leider hat man bis heute keinen Robben / Ribery Ersatz gefunden. Andere Teams arbeiten auch das ganze Jahr mit Ronaldo, Messi & Co.

      Du brauchst für solche Matches auch Spieler, die auch mal alleine ein Spiel entscheiden können. So einer war / ist Robben.
      Thiago fehlt da noch etwas. Und auch Lewandowski hat es bisher noch nicht gezeigt das er es kann.

      Heynkes hat es mit seiner Rotation eigentlich gut gemacht, ähnlich wie ein Hitzfeld damals. Süle konnte zum Beispiel sehr überzeugen,
      was kaum einer gedacht hat.
    • Bayern wilderte doch immer bei anderen Bundesligisten, somit konnte man die Konkurrenz schwächen doch für die CL ist das nun Mal zu wenig. Wenn ich mir da Spieler in Spanien oder speziell in England anschaue haben die um einiges mehr Spiele pro Saison und dennoch liefern die weiterhin ab! Ich behaupte hätte Bayern in der Bundesliga einen größeren Konkurrenten würde das besser für sie in der CL ausschauen. Zwar gewinnen sie ihre Bundesliga Spiele weiterhin, doch liegt das zum groß Teil an der schwäche der Gegner und dann reichen oft 60% um Gladbach oder Leverkusen mit einer Klatsche abzufertigen.
      "Wenn ich schon in eine Zwangsjacke muss, soll sie von Armani sein"

      W alk
      W ith
      E lias