WWE SmackDown Live Results vom 01.01.2019

    • ERGEBNISSE

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Mitarbeiter gesucht! Meldet Euch bei Interesse bei unserem Support!

    • WWE SmackDown Live Results vom 01.01.2019

      WWE SmackDown! Live #1011
      01. Januar 2019 (Tapings: 29. Dezember 2018)
      PPG Paints Arena
      Pittsburgh, Pennsylvania

      Singles Match - Spot für das Fatal-5-Way Match am heutigen Abend
      Samoa Joe besiegte Jeff Hardy via Submission im Coquina Cltuch

      - AJ Styles ist Backstage bei Vince & Shane McMahon und fragt, ob sie heute wirklich den echten AJ Styles sehen wollen,
      was Vince mit bestätigt.

      - Rusev steht mit seiner Frau Lana im Ring und möchte den US Championship feiern. Dies wird aber von Shinsuke Nakamura unterbrochen und es bricht in einem Brawl aus.
      Lana wird dabei unglücklich ausgeknockt was Nakamura ausnutzt.

      Singles Match
      Sonya Deville (w/ Mandy Rose) besiegte Naomi via Pin nach einem Spinebuster
      - Während des Matches wird ein Bild von Mandy Rose in einem Handtuch gezeigt, welches sie an Jimmy Uso gesendet haben soll (Naomis Ehemann)

      - John Cena kehrt unter Pops zurück und fragt sich ersteinmal, ob die neue Frisur die richtige Entscheidung war. Er spricht eine Open Challenge aus und wartet auf
      die Entreance Musik. Niemand geringeres als Becky Lynch kommt zum Ring. Lynch stellt klar, dass sie "The Man" ist und somit das Aushängeschild der Company.
      Nach 16 Jahren an der Spitze ist sie, welche in seine Schuhe schlüpfen wird. Und wenn er damit ein Problem haben sollte, "Nikki Bella won't be the only women to drop him the year!".

      Plötzlich tauchen noch Andrade "Cien" Almas und Zelina Vega auf. Nach einem Wortgefecht kommt es zum Tag Team Match.

      Mixed Tag Team Match
      Becky Lynch & John Cean besiegten Andrade "Cien" Almas & Zelina Vega via Submission von Lynch an Vega nach dem Dis-arm-her
      - Vor dem Finish zeigte Cena seite Signature Moves, wurde aber von Lynch aus dem Ring geworfen.
      - Nach dem Match zeigte Lynch noch den "You can't see me" Taunt gegen Cena und verließ die Halle

      - Backstage trifft Triple H auf Asuka und spricht sie auf den Royal Rumble an.
      Carmella, Charlotte Flair und Becky Lynch kommen hinzu und sprechen alle Argumente aus, wieso sie einen Titleshot erhalten sollten. Hunter will dieses in Ruhe bedenken.


      #1 Contender WWE Championship 5-Way Match
      AJ Styles besiegte Mustafa Ali, Randy Orton, Rey Mysterio & Samoa Joe via Pin an Orton nach dem Springboard 450 Splash