WWE Monday Night Raw Results vom 07.01.2019

    • ERGEBNISSE

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Mitarbeiter gesucht! Meldet Euch bei Interesse bei unserem Support!

    • WWE Monday Night Raw Results vom 07.01.2019

      WWE Monday Night Raw #1337
      07. Januar 2019
      Amway Center
      Orlando, Florida

      - Backstage wird gezeigt wie sich Seth Rollins und Bobby Lashley prügeln.

      - Cena kehrt zu Monday Night Raw zurück und kündigt an, am "Royal Rumble" teilzunehmen.
      Drew McIntyre kommt hinzu und fängt an über Cena herzuziehen, was in einem Wortgefecht ausartet.
      Dann taucht auch Bobby Lashley und Lio Rush auf, welcher aber umgehend von Seth Rollins angegriffen wird.
      Dort gesellt sich wiederrum Dean Ambrose mithinzu, ehe auch Finn Bálor in den Brawl eingreift.

      6-Man Tag Team Match
      Seth Rollins, John Cena & Finn Bálor besiegten Drew McIntyre, Dean Ambrose & Bobby Lashley (w/ Lio Rush) via Pin von Rollins an Ambrose nach dem Curb Stomp [20:00]

      - Auf dem Titantron wird gezeigt, wie HHH sich mit Sasha Banks und Bayley unterhält. Daraufhin sucht Rollins Hunter auf und findet diesen auch.
      Rollins möchte ein Intercontinental Title Match welches Triple H auch bestätigt und ein "Falls Count Anywhere Match" draus macht.

      - Nach dem "Ten-Bell Salute" kommt Hulk Hogan zum Ring und spricht über den kürzlich verstorbenen Mean Gene.

      WWE Raw Tag Team Championship Lumberjack Match
      Bobby Rhoode & Chad Gable (c) besiegten The Revival (Scott Dawson & Dash Wilder) via Pin von Gable an Dawson nach einem Small Package [10:10]
      - The Revival beschwerten sich nach dem Match beim Referee, da sich Dawsons Fuß beim Pin unter dem Seil befand

      - Elias sitzt im Ring und kündigt seine Teilnahme am "Royal Rumble" an. Als er ein Lied anstimmen möchte, wird er von Baron Corbin unterbrochen.

      Singles Match
      Baron Corbin besiegte Elias via Pin nach dem End of Days [09:25]

      - Braun Strowman steht im Ring und fordert Brock Lesnar heraus zum Ring. Dieser erscheint aber mit Paul Heyman lediglich auf dem Titantron.
      Heyman hält eine seiner üblichen Promos, was Strowman verärgert und er Lesnar weiter provoziert, bis dieser doch zum Ring kommt.
      Lesnar läuft aber nur einmal um den Ring und geht dann wieder mit Heyman Backstage.

      Mixed Tag Team Match
      Ember Moon & Apollo Crews besiegten Alicia Fox & Jinder Mahal (w/ Samir Singh & Sunil Singh) via Pin von Moon an Fax nach dem Eclipse [01:47]

      - Es folgt die erste Ausgabe von "A Moment with Bliss". Erster Gast ist Ronda Rousey. Diese wird von Bliss für ihr erfolgreiches Jahr gelobt.
      Rousey bedankt sich, führt aber um die Schwierigkeiten mit Charlotte und Lynch aus. Bliss ist etwas entsetzt wieso diese nicht über Bliss sprechen würde.
      Nia Jax kommt hinzu und würgt vor dem Geschleime dieses Gespräches und fordert ein Rematch um den Titel.
      Aber auch Sasha Banks kommt hinzu und fordert ein Match gegen Rousey.
      Nach einem Staredown kommt es zu einem #1 Contenders Match.

      #1 Contenders WWE Raw Women's Championship Match
      Sasha Banks (w/ Bayley) besiegte Nia Jax (w/ Tamina) via Submission im Bank Statement [14:11]

      WWE Intercontinental Championship Falls Counts Anywhere Match
      Dean Ambrose (c) besiegte Seth Rollins via Pin nachdem Bobby Lashley gegen Seth Rollins eingriff [14:58]