WWE Monday Night Raw Results vom 11.03.2019

    • ERGEBNISSE

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Mitarbeiter gesucht! Meldet Euch bei Interesse bei unserem Support!

    Es gibt 2 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von DDRMaulwurf.

    • WWE Monday Night Raw Results vom 11.03.2019

      WWE Monday Night Raw #1346
      11. März 2019
      PPG Paints Arena
      Pittsburgh, Pennsylvania

      - The Shield kommt heraus und übergeben nun Seth Rollins das Spotlight für sein Universal Championship Match.
      Es folgt eine Promo gegen Paul Heyman, bis Shelton Benjamin ihn von hinten attackiert.

      Singles Match
      Seth Rollins besiegte Shelton Benjamin via Pin nach dem Curb Stomp [10:24]

      WWE Intercontinental Championship Match
      Bobby Lashley besiegte Finn Bálor (c) via Pin nach dem Spear [10:54] --> TITELWECHSEL!!
      - Vor dem Finish hatte Lio Rush für Ablenkung gesorgt

      -Ronda Rousey kommt zum Ring und hält eine Heel Promo gegen die Crowd. Ebenso erklärt sie ihr Eingreifen am gestrigen Abend damit,
      dass sie Charlotte und Lynch fertig machen will.
      Dana Brooke erscheint nun und möchte gegen Rousey antreten, da sie eh nichts zu verlieren habe. Aber ehe der Kampf anfängt, fertigt Rousey Brooke bereits ab.

      Tag Team Match
      Aleister Black & Ricochet besiegten Bobby Roode & Chad Gable via Pin von Black an Roode nach der Black Mass [04:26]

      - Bei der "A Moment of Bliss" Ausgabe verkündet sie, dass sie der Host von WrestleMania sein wird.

      Singles Match
      Nia Jax (w/ Tamina) besiegte Natalya (w/ Beth Phoenix) via DQ nachdem Phoenis in das Match eingriff [00:30]

      - Triple H kommt zum Ring und ruft Batista heraus. Dieser kommt mit einigen Secruity Leuten auf die Stage.
      Am Ende wird fest gelegt, dass es bei WrestleMania ein "No Holds Barred Match" zwischen den beiden geben wird.

      - Kurt Angle kommt nach der Werbung in den Ring und verkündet, dass er bei WrestleMania sein letztes Machtes der Karriere haben wird.

      Singles Match
      Kurt Angle besiegte Apollo Crews via Pin anch dem Angle Slam [03:01]

      - Es soll zum Match zwischen Roman Reigns und Baron Corbin kommen aber Reigns wird von McIntyre attackiert.
      Reigns wird beim zweiten von von zwei Clymore Kicks auch gegen den Ringpfosten gestoßen, so dass Reigns wohl eine Gehirnerschütterung hat.
      Rollins kommt seinem Freund zu Hilfe und brignt in Backstage.
      Backstage bringen nun Rollins und Ambrose Reigns in die medizinische Abteilung, worauf plötzlich Triple H hinter Amrbose steht.
      Dieser fordert eine "Falls Count Anywhere Match" gegen McIntyre, welches er auch bekommt.

      Falls Count Anywhere Match
      Drew McIntyre besiegte Dean Ambrose via Pin nach dem Claymore Kick [14:22]
    • Mir ziemlich egal wer Host ist. Für Alexa ist nun aktuell kein Platz bei Raw. Vor allem wenn Lynch dann bei Raw ist... Charlotte eventuell auch.
      ich meine, Shelton Benjamin ist ja auch auf was gewechselt... ebenso ein Matt Hardy.

      Der ganze Rostersplit ist sowas von verwaschen und mal wieder gefloppt.

      4 Wochen vor WrestleMania wird der Männer Main Event aufgebaut... ganz stark. Und dass um den Royal Rumble gewinner.
      Da hat es SmackDown doch besser gemacht auch wenn es dort Logiklücken gab.


      - Rousey nun endlich mit dem Gimmick, wie ich sie immer hätte haben wollen. Bad Ass Heel