AEW Fyter Fest Results

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    Mitarbeiter gesucht! Meldet Euch bei Interesse bei unserem Support!

    There are 3 replies in this Thread. The last Post () by Misawa~.

    • AEW Fyter Fest Results

      AEW Fyter Fest
      29.06.2019
      Ocean Center
      Daytona Beach,Florida


      Buy In (Pre Show)

      3 Way Tag Team Match
      Best Friends (Chuck Taylor & Trent Beretta) besiegten Private Party (Isiah Kassidy & Marq Quen) & SCU (Frankie Kazarian & Scorpio Sky) nach dem Strong Zero (Cradle Back to Belly Piledriver/Diving Double Foot Stomp Combo) gegen Kassidy [15:58 min]

      Singles Match
      Allie besiegte Leva Bates (/w Peter Avalon) mit dem BSE (Superkick) [8:53 min]

      Hardcore Match
      Michael Nakazawa besiegte Alex Jebailey mit einem Roll Up [8:52 min]

      ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

      Main Show

      Singles Match
      CIMA besiegte Christopher Daniels mit dem Meteora (Diving Double Knee Strike) [9:41 min]

      3 Way Match
      Riho besiegte Nyla Rose & Yuka Sakazaki mit einem Gannosuke Clutch gegen Rose [13:03 min]

      4 Way Match
      Adam Page besiegte Jimmy Havoc,Jungle Boy (/w Luchasaurus) & MJF nach dem Dead Eye (Kneeling Back to Belly Piledriver) gegen Havoc [10:51 min]

      Singles Match
      Cody (/w Brandi Rhodes) vs Darby Allin endete im Time Limit Draw [20:00 min]

      6 Man Tag Team Match
      The Elite (Kenny Omega,Matt & Nick Jackson) besiegten Laredo Kid & The Lucha Brothers (Penta El 0M & Rey Fenix) nach dem One Winged Angel (Electric Chair Driver) von Omega gegen Laredo Kid [20:50 min]

      Non Sanctioned Match
      Jon Moxley besiegte Joey Janela nach dem Double Underhook DDT auf Thumbtacks [20:10 min]
      "I've wrestled every Wrestler there is to wrestle in wrestling."
      "I come from a highly educated university, so when I come out and speak to these white trash I gotta dumb myself down"
      "You either die an Indie Darling or live long enough to see yourself become Cena"
      "Rollins is great at mixing kayfabe and real life. like remember that time when he cheated on his fiancee with a nazi? such a great heel."
      May the Bridges I Have burned light my way back home
    • Ratings von Meltzer:

      Best Friends vs. Private Party vs. SCU: 3.75
      Allie vs. Bates: 0.5
      Jebailey vs. Nakazawa: 0.75
      CIMA vs. Daniels: 2.75
      Riho vs. Rose vs. Sakazaki: 3.5
      Havoc vs. Jungle Boy vs. MJF vs. Page: 3.5
      Allin vs. Cody: 3.75
      Laredo Kid & Lucha Bros vs. The Elite: 4.5
      Janela vs. Moxley: 4.25
    • Habe mir das Event auch angeschaut.

      Für mich, der viele Worker davon nicht kennt, ist es schwer eine "Beziehung" aufzubauen, wenn noch die Weeklys fehlen.

      Ich war trotzdem ganz gut unterhalten auch wenn es kein Match so richtig im Gedächtnis geblieben ist, eher so manch Spots.

      Was toll ist, dass Moxley wie ein richtiger Star wirkt. Er hat richtig bock und man merkt, wie eingeschränkt er unter der WWE war.
      Das Match war natürlich genau für ihn zugeschnitten und war dann auch gut von beiden geworkt.

      Größter Gesprächsstoff war dann sicherlich der unprotected Chairshot an Cody.
      Ich meine, ja das zieht Impact und hebt die Liga zu anderen ab.
      Aber, müssen solch Spots im Jahr 2019 noch sein? Ich meine, macht einen protecten Bladejob und alles ist gut.
      Fallt von 5 Meter "sicher" Backstage irgendwo runter aber nicht sowas.
      Gegen die WWE laufen Sammelklagen wegen Langzeitfolgen von Gehirnerschütterungen und dann sowas.
      Cody wollte Aufmerksamkeit, die er hierdurch erhalten hat. In meinen Augen leider dumme Aufmerksamkeit.