AEW Rampage #21 Results

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    Mitarbeiter gesucht! Meldet Euch bei Interesse bei unserem Support!

    There are 2 replies in this Thread. The last Post () by Misawa~.

    • AEW Rampage #21 Results

      AEW Rampage #21
      31.12.2021
      Daily's Place
      Jacksonville, Florida


      Singles Match
      Darby Allin (/w Sting) besiegte Anthony Bowens (/w Max Caster) mit dem Coffin Drop (Back Diving Senton) [11:03 min]

      Street Fight Tag Team Match
      Tay-Jay (Anna Jay & Tay Conti) besiegten The Bunny & Penelope Ford nach einem Barbed Wire Assisted Queen Slayer (Rear Naked Choke) von Anna gegen The Bunny [10:42 min]

      AEW TNT Title Match
      Cody Rhodes (c) (/w Arn Anderson) besiegte Ethan Page (/w Dan Lambart & Scorpio Sky) mit dem Tiger Driver 98 (Double Underhook Piledriver) [14:13 min]
      "I've wrestled every Wrestler there is to wrestle in wrestling."
      "I come from a highly educated university, so when I come out and speak to these white trash I gotta dumb myself down"
      "You either die an Indie Darling or live long enough to see yourself become Cena"
      "Rollins is great at mixing kayfabe and real life. like remember that time when he cheated on his fiancee with a nazi? such a great heel."
      May the Bridges I Have burned light my way back home
    • Schöner Jahresabschluss. Das Projekt Cody könnte noch richtig interessant werden. Mittlerweile spielt er auch mit den Fans und er akzeptiert das er größtenteils ausgebuht wird. Der Titelgewinn schürt das Feuer nur noch mehr an!

      Der Street Fight der Damen war richtig hart! Alter, Bunny ist auf Flairs spuren!!! Die hat geblutet, wie ein abgestochener Hase (schlechtes Wortspiel is weiß :D ). Hut ab vor den 4 Damen, war zum Teil härter geführt als mancher Street Fight der Herren!
      "Wenn ich schon in eine Zwangsjacke muss, soll sie von Armani sein"

      W alk
      W ith
      E lias