Cesaro

Forwared from „Claudio Castagnoli“

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

Mitarbeiter gesucht! Meldet Euch bei Interesse bei unserem Support!

  • Fakten:
    Bürgerlicher Name: Claudio Castagnoli
    Geburtsdatum: 27.12.1980
    Geboren in: Luzern, Schweiz
    Größe: 196 cm
    Gewicht: 105 kg

    Debüt
    als Double C vs SigMasta Rappo (c) (SWF Powerhouse Title Match) (wXw Extreme Wrestling Party) (24.12.2000)

    Finisher
    - Alpamare Waterslide (Side Death Valley Driver) (als Claudio Castagnoli)
    - Inverted CHIKARA Special (Inverted Kneeling Steop Over Head Hold Leg Hook Armbar) (CHIKARA) (als Claudio Castagnoli)
    - Neutralizer (Cradle Belly to Back Inverted Mat Slam)
    - Ricola Bomb (Straight Jacket Sitout Powerbomb) (Indy-Bereich) (als Claudio Castagnoli)
    - Sharpshooter
    - Swiss Death / Very European Uppercut (Pop Up European Uppercut) (Indy-Bereich) (als Claudio Castagnoli)

    Andere In Ring Namen:
    - Antonio Cesaro (NXT/WWE)
    - Claudio Castagnoli (vor seiner WWE Karriere)
    - Double C (zur Anfangszeit seiner Wrestlingkarriere)
    - Very Mysterious Ice Cream (für ein paar Matches) (CHIKARA)
    Wissenswertes

    - einer der erfolgreichsten europäischen Wrestler der heutigen Zeit
    - spielte in seiner Jugend Basketball,Fußball und Tennis
    - bildete mit Chris Hero ein sehr erfolgreiches Tag Team in der Indy-Szene
    - spricht 4 Sprachen fließend
    - spielte 2008 im Film "The Wrestler" mit
    - stand Ende 2006 bis Anfang 2007 für wenige Wochen schon einmal unter WWE-Entwicklungsvertrag
    - seit September 2011 unter WWE Vertrag
    - Gewinner der ersten Andre the Giant Memorial Battle Royal

    Titel
    - 1x CAPW Heavyweight Title
    - 2x CHIKARA Campeonatos de Parejas (1x mit Chris Hero, 1x mit Ares)
    - 2x CZW Tag Team Titles (2x mit Chris Hero)
    - 1x GSW Tag Team Titles (mit Ares)
    - 1x IPW UK Tag Team Titles (mit Ares & Marc Roudin)
    - 1x IWA Switzerland Heavyweight Title
    - 1x JCW Tag Team Titles (mit Chris Hero)
    - 1x PWG World Title
    - 2x ROH World Tag Team Titles (2x mit Chris Hero)
    - 1x ROH World Title
    - 2x SWF Powerhouse Title
    - 1x SWF Tag Team Titles (mit Ares)
    - 4x WWE RAW Tag Team Titles (4x mit Sheamus)
    - 2x WWE SmackDown Tag Team Titles (1x Sheamus, 1x Shinsuke Nakamura)
    - 1x WWE Tag Team Titles (mit Tyson Kidd)
    - 1x WWE United States Title
    - 2x wXw World Heavyweight Title
    - 3x wXw World Tag Team Titles (3x mit Ares)

    Sonstige Erfolge
    - CHIKARA Global Gauntlet 2008 Gewinner
    - CHIKARA King of Trios 2010 Gewinner (mit Ares & Tursas)
    - CHIKARA Tag World Grand Prix 2005 Gewinner (mit Arik Cannon)
    - CHIKARA Tag World Grand Prix 2006 Gewinner (mit Chris Hero)
    - CHIKARA Torneo Cibernetico Gewinner 2007
    - CZW Last Team Standing Tournament 2006 Gewinner (mit Chris Hero)
    - NOAH Global Tag League Fighting Spirit Award 2011 (mit Chris Hero)
    - NOAH Global Tag League Technique Award 2010 (mit Chris Hero)
    - PWI Top 50 Tag Teams 2020 Platz 24 (mit Sami Zayn & Shinsuke Nakamura als The Artist Collective)
    - PWI Top 500 2014 Platz 13
    - PWI Top 500 2020 Platz 127
    - ROH Race to the Top Tournament 2007 Gewinner
    - ROH Tag Wars 2010 Gewinner (mit Chris Hero)
    - WON Most Underrated 2013
    - WON Most Underrated 2014
    - WON Most Underrated 2015
    - WON Most Underrated 2016
    - WON Tag Team of the Year 2010 (mit Chris Hero als The Kings of Wrestling)
    - WWE Andre the Giant Memorial Battle Royal Gewinner 2014
    - WWE Slammy Award Best John Cena US Open Challenge 2015
    - WWE Year End Award Tag Team of the Year 2018 (mit Sheamus als The Bar)
    - wXw Round Robin Challenge Gewinner (19.06.2004)

    6,365 times viewed