Hikaru Shida

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

Mitarbeiter gesucht! Meldet Euch bei Interesse bei unserem Support!

  • Fakten:
    Bürgerlicher Name: Hikaru Shida
    Geburtsdatum: 11.06.1988
    Geboren in: Samukawa, Japan
    Größe: 164 cm
    Gewicht: 57 kg

    Debüt:
    vs Hamuko Hoshi [Ice Ribbon] (23.08.2008)

    Finisher:
    - Falcon Arrow (Sitout Suplex Slam)
    - Full Metal Muffler (Arm Trap Argentine Leglock)
    - Katana (Discus Knee Strike)
    - Majo no Ichigeki (Second Rope Fireman's Carry Dropped Back First onto the Turnbuckle)
    - Shidax A (Standing Double Underhook Hold rolled Backwards into a Kneeling Position then rolled forward into a Jackknife Pin)
    - Shidax Q (Standing Double Underhook Hold rolled forward twice into Jackknife Pin)
    - Tamashii (Running Knee Strike)

    Andere In Ring Namen:
    - Kanjuro Shida
    - Kaoru Hoshi
    - Tsuruhime
    Wissenswertes:
    - betrieb Judo und Kendo
    - ehemaliges Gravure Idol
    - Mitglied von Muscle Venus (Gravure Idol Gruppierung)
    - nahm zusammen mit den Muscle Venus ein Lied namens "Someday" auf, dass Lied wurde das Main Theme zum Film 3 Count
    - tauchte zusammen mit Tsukasa Fujimoto und Miyako Matsumoto im Musikvideo zum Lied "The Lights of Heroes" der japanischen Pop Band "angela" auf
    - ist ebenfalls als Schauspielerin aktiv, war schon in mehreren kleinen Filmen und Sendungen zu sehen
    - großer von Cosplays
    - seit April 2019 bei AEW unter Vertrag
    - längste amtierende AEW Women's World Championess
    - Funfact: lernte Englisch durch Harry Potter
    - hat mehrere Talente: kann Keyboard spielen, kann singen, näht sich ihr Ring Gear alleine

    Titel:
    - 1x AEW Women's World Title
    - 1x Ice Ribbon ICEx60 Singles Title
    - 4x Ice Ribbon International Ribbon Tag Team Titles (1x mit Maki Narumiya, 3x mit Tsukasa Fujimoto)
    - 1x OZ Academy Openweight Title
    - 2x OZ Academy Tag Team Titles (1x mit Aja Kong, 1x mit Syuri)
    - 1x RCW Women's Title
    - 1x Regina Di WAVE Title
    - 3x REINA World Tag Team Titles (2x mit Tsukasa Fujimoto, 1x mit Syuri)
    - 1x SGPW World Tag Team Titles (mit Syuri)
    - 1x WAVE Tag Team Titles (mit Yumi Ohka)

    Sonstige Erfolge:
    - AEW Awards 2021 Breakout Star Female
    - Ice Ribbon Gyakkyou Nine! (2011) Gewinner
    - Ice Ribbon Ike! Ike! Ima Ike! Ribbon Tag Torunament (2011) Gewinner (zusammen mit Tsukasa Fujimoto)
    - Ice Ribbon One Night Tag Team Tournament (2011) Gewinner (zusammen mit Tsukasa Fujimoto, besiegten Makoto & Riho im Finale)
    - Ice Ribbon Double Crown Tag Championship Tournament (2014) Gewinner (zusammen mit Tsukasa Fujimoto)
    - PWI Top 100 Females 2019 Platz 62
    - PWI Top 100 Females 2020 Platz 6
    - WAVE Catch the Wave 2014 Gewinner (besiegte Misaki Ohata im Finale)
    - WAVE Zan1 2015 Gewinner

    906 times viewed