Kane

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

Mitarbeiter gesucht! Meldet Euch bei Interesse bei unserem Support!

  • Nachdem Glenn Jacobs schon als Dr. Isaac Yankem und Fake Diesel bei der WWF auftrat, gab er 1997 beim PPV "In your house Bad Blood" sein Debüt als Kane, dem Halbbruder vom Undertaker. Er griff in das Hell in a cell Match zwischen dem Undertaker und Shawn Michaels ein und bescherte dem Undertaker dadurch eine Niederlage und keine Titelchance auf den WWF Titel gegen Bret Hart.
    Personal Informations
    Real Name:
    Glenn Thomas Jacobs
    Birth Date:
    Apr 26th 1967
    From:
    Torrejón de Ardoz, Spanien
    Career
    Achievements
    WWE
    1x WWF Champion
    1x World Heavyweight Champion
    1x ECW Champion
    2x WWF Intercontinental Champion
    1x WWF Hardcore Champion
    9x World Tag Team Champion (je 2x mit The Undertaker, X-Pac, Mankind und je 1x mit Big Show, Rob Van Dam, The Hurricane)
    2x WWE Tag Team Champion (je 1x mit Big Show, Daniel Bryan)
    1x WCW World Tag Team Champion (mit The Undertaker)
    1x Gewinner des Smackdown-Money in the Bank Ladder-Matches 2010

    United States Wrestling Association
    1x USWA Southern Heavyweight Champion

    Smoky Mountain Wrestling
    1x SMW Tag Team Champion (mit Al Snow)

    1,203 times viewed

Comments 1

  • Adios -

    Beim Hell in a Celle Match ging es um den Nr 1 Contender für ein Titel Match gegen den Champion Bret Hart bei der Survivor Series. Wo es dann zum berüchtigten Montreal Screwjob kam