WWE Championship

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Mitarbeiter gesucht! Meldet Euch bei Interesse bei unserem Support!

WWE ist im November in Köln und Frankfurt. Hier gibt es die Tickets: TICKETS

  • WWE Championship

    1963


    001 Buddy Rogers am 24.01.1963 in Toronto, Kanada
    002 Bruno Sammartino am 17.05.1963 in New York, NY

    1971


    003 Ivan Koloff am 18.01.1971 in New York, NY
    004 Pedro Morales am 08.02.1971 in New York, NY

    1973


    005 Stan Stasiak am 01.12.1973 in Philadelphia, PA
    006 Bruno Sammartino (2) am 09.12.1973 in New York, NY

    1977


    007 Billy Graham am 30.04.1977 in Baltimore, MD

    1978


    008 Bob Backlund am 20.04.1978 in New York, NY

    1979


    009 Antonio Inoki am 30.11.1979 in Tokushima, Japan
    010 Bob Backlund (2) am 12.12.1979 in New York, NY

    1983


    011 Iron Sheik am 26.12.1983 in New York, NY

    1984


    012 Hulk Hogan am 23.01.1984 in New York, NY

    1988


    013 Andre the Giant am 05.02.1988 in Indianapolis, IN
    014 Randy Savage am 27.03.1988 in Atlantic City, NJ

    1989


    015 Hulk Hogan (2) am 02.04.1989 in Atlantic City, NJ

    1990


    016 Ultimate Warrior am 01.04.1990 in Toronto, Kanada

    1991


    017 Sgt. Slaughter am 19.01.1991 in Miami, FL
    018 Hulk Hogan (3) am 24.03.1991 in Los Angeles, CA
    019 The Undertaker am 27.11.1991 in Detroit, MI
    020 Hulk Hogan (4) am 03.12.1991 in San Antonio, TX
    000 Am 04.12.1991 wurde der World Titel für vakant erklärt.

    1992


    021 Ric Flair am 19.01.1992 in Albany, NY
    022 Randy Savage (2) am 05.04.1992 in Indianapolis, IN
    023 Ric Flair (2) am 01.09.1992 in Hershey, PA
    024 Bret Hart am 12.10.1992 in Saskatoon, Kanada

    1993


    025 Yokozuna am 04.04.1993 in Las Vegas, NV
    026 Hulk Hogan (5) am 04.04.1993 in Las Vegas, NV
    027 Yokozuna (2) am 13.06.1993 in Dayton, OH

    1994


    028 Bret Hart (2) am 20.03.1994 in New York, NY
    029 Bob Backlund (3) am 23.11.1994 in San Antonio, TX
    030 Diesel am 26.11.1994 in New York, NY

    1995


    031 Bret Hart am 19.11.1995 in Landover, MD

    1996


    032 Shawn Michaels am 31.03.1996 in Anaheim, CA
    033 Sycho Sid am 17.11.1996 in New York, NY

    1997


    034 Shawn Michaels (2) am 19.01.1997 in San Antonio, TX
    Titel wird für vakant erklärt! Aufgrund einer Knieverletzung gab Shawn Michaels den Titel ab!
    035 Bret Hart (4) am 16.02.1997 in Chattanooga, TN
    036 Sycho Sid (2) am 17.02.1997 in Nashville, TN
    037 Undertaker (2) am 23.03.1997 in Chicago, IL
    038 Bret Hart (5) am 03.08.1997 in East Rutherford, NJ
    039 Shawn Michaels (3) am 09.11.1997 in Montreal, Kanada

    1998


    040 Steve Autin am 29.03.1998 in Boston, MA
    041 Kane am 28.06.1998 in Pittsburgh, PA
    042 Steve Austin (2) am 29.06.1998 in Boston, MA
    Titel wird für vakant erklärt, nachdem der Undertaker und Kane gleichzeitig Steve Austin pinnten!
    043 The Rock am 15.11.1998 in St. Louis, MO

    1999


    044 Mankind am 04.01.1999 in Worcester, MA
    045 The Rock (2) am 24.01.1999 in Anaheim, CA
    046 Mankind (2) am 31.01.1999 in Tucson, AZ
    047 The Rock (3) am 15.02.1999 in Birmingham, AL
    048 Steve Austin (3) am 28.03.1999 in Philadelphia, PA
    049 Undertaker (3) am 23.05.1999 in Kansas City, MO
    050 Steve Austin (4) am 28.06.1999 in Charlotte, NC
    051 Mankind (3) am 22.08.1999 in Minneapolis, MS
    052 Triple H am 23.08.1999 in Ames, IA
    053 Vince McMahon am 14.09.1999 in Las Vegas, NV
    Titel wird für vakant erklärt, da ihn Vince McMahon einfach wieder freigab.
    054 Triple H (2) am 26.09.1999 in Charlotte, NC
    055 Big Show am 14.11.1999 in Detroit, MI

    2000


    056 Triple H am 03.01.2000 in Miami, FL
    057 The Rock (4) am 30.04.2000 in Washington, DC
    058 Triple H (4) am 21.05.2000 in Louisville, KY
    059 The Rock (5) am 25.06.2000 in Boston, MA
    060 Kurt Angle am 22.10.2000 in Albany, NY

    2001


    061 The Rock (6) am 25.02.2001 in Las Vegas, NV
    062 Steve Austin (5) am 01.04.2001 in Houston, TX
    063 Kurt Angle (2) am 23.09.2001 in Pittsburgh, PA
    064 Steve Austin (6) am 08.10.2001 in Indianapolis, IN
    065 Chris Jericho am 09.12.2001 in San Diego, CA

    2002


    066 Triple H (5) am 17.03.2002 in Toronto, Kanada
    067 Hulk Hogan (6) am 21.04.2002 in Kansas City, MO
    068 Undertaker (4) am 19.05.2002 in Nashville, TN
    069 The Rock (7) am 21.07.2002 in Detroit, MI
    070 Brock Lesnar am 25.08.2002 in Long Island, NY
    071 Big Show (2) am 17.11.2002 in New York, NY
    072 Kurt Angle (3) am 15.12.2002 in Fort Lauderdale, FL

    2003


    073 Brock Lesnar (2) am 30.03.2003 in Seattle, WA
    074 Kurt Angle (4) am 27.07.2003 in Denver, CO
    075 Brock Lesnar (3) am 16.09.2003 in Raleigh, NC

    2004


    076 Eddie Guerrero am 15.02.2004 in San Francisco, CA
    077 John Bradshaw Layfield am 27.06.2004 in Norfolk, NA

    2005


    078 John Cena am 03.04.2005 in Los Angeles, CA

    2006


    079 Edge am 08.01.2006 in Albany, NY
    080 John Cena (2) am 29.01.2006 in Miami, FL
    081 Rob Van Dam am 11.06.2006 in New York City, NY
    082 Edge (2) am 03.07.2006 in Philadelphia, PA
    083 John Cena (3) am 17.09.2006 in Toronto, Kanada
    Der Titel wurde für vakant erklärt, aufgrund einer Brustmuskelverletzung bei John Cena, der dadurch keine Matches bestreiten konnte.

    2007


    084 Randy Orton am 07.10.2007 in Chicago, IL
    085 Triple H (6) am 07.10.2007 in Chicago, IL
    086 Randy Orton (2) am 07.10.2007 in Chicago, IL

    2008


    087 Triple H (7) am 27.04.2008 in Baltimore, MD
    088 Edge (3) am 23.11.2008 in Boston, MA
    089 Jeff Hardy am 14.12.2008 in Buffalo, NY

    2009


    090 Edge (4) am 25.01.2009 in Detroit, MI
    091 Triple H (8) am 15.02.2009 in Seatlle, WA
    092 Randy Orton (3) am 26.04.2009 in Providence, RI
    093 Batista am 07.06.2009 in New Orleans, LA
    Aufgrund einer Verletzung von Batista, wurde der Titel mal wieder für vakant erklärt.
    094 Randy Orton (4) am 15.06.2009 in Charlotte, NC
    095 John Cena (4) am 13.09.2009 in Montreal, Kanada
    096 Randy Orton (5) am 04.10.2009 in Newark, NJ
    097 John Cena (5) am 25.10.2009 in Pittsburgh, PA
    098 Sheamus am 13.12.2009 in San Antonio, TX

    2010


    099 John Cena (6) am 21.02.2010 in St. Louis, MO
    100 Batista (2) am 21.02.2010 in St. Louis, MO
    101 John Cena (7) am 28.03.2010 in Glendale, AZ
    102 Sheamus (2) am 20.06.2010 in Uniondale, NY
    103 Randy Orton (6) am 19.09.2010 in Rosemont, IL
    104 The Miz am 22.11.2010 in Orlando, FL

    2011


    105 John Cena (8) am 01.05.2011 in Tampa, FL
    106 CM Punk am 17.07.2011 in Chicago, IL
    107 CM Punk / Rey Mysterio ** am 25.07.2011 in Hampton, VA
    108 CM Punk / John Cena (9) ** am 25.07.2011 in Hampton, VA
    109 Alberto del Rio am 14.08.2011 in Los Angeles, CA
    110 John Cena (10) am 18.09.2011 in Buffalo, NY
    111 Alberto del Rio (2) am 02.10.2011 in New Orleans, LA
    112 CM Punk (2) am 20.11.2011 in New York City, NY

    2013


    113 The Rock (8) am 27.01.2013 in Phoenix, AZ
    114 John Cena (11) am 07.04.2013 in East Rutherford, NJ
    115 Daniel Bryan am 18.08.2013 in Los Angeles, CA
    116 Randy Orton (7) am 18.08.2013 in Los Angeles, CA
    117 Daniel Bryan (2) am 15.09.2013 in Detroit, MI
    Der Titel wurde für vakant erklärt. Triple H nahm Daniel Bryan den Titel am 16.09.2013 wieder ab, da Ref. Scott Armstrong zugunsten von Daniel Bryan einen Fast-Count am Vorabend im Match gegen Randy Orton brachte.
    118 Randy Orton (8) ** am 27.10.2013 in Miami, FL

    2014


    119 Daniel Bryan (3) am 06.04.2014 in New Orleans, LA
    Der Titel wurde für vakant erklärt, da Daniel Bryan sich am Nacken verletzte und sich auch daran operieren lassen musste. (09.06.2014)
    120 John Cena (12) am 29.06.2014 in Boston, MA
    121 Brock Lesnar (4) am 17.08.2014 in Los Angeles, CA

    2015


    122 Seth Rollins am 29.03.2015 in Santa Clara, CA
    Bei einer Houseshow in Irland verletzte sich Seth Rollins so stark, dass er seinen Titel nicht mehr verteidigen konnte (05.11.2015) und er somit mal wieder für vakant erklärt worden war.
    123 Roman Reigns am 22.11.2015 in Atlanta, GA
    124 Sheamus (3) am 22.11.2015 in Atlanta, GA
    125 Roman Reigns (2) am 14.12.2015 in Philadelphia, PA

    2016


    126 Triple H (9) am 24.01.2016 in Orlando, FL
    127 Roman Reigns (3) am 03.04.2016 in Arlington, TX
    128 Seth Rollins (2) am 19.06.2016 in Las Vegas, NV
    129 Dean Ambrose am 19.06.2016 in Las Vegas, NV
    Der Titel wird in WWE World Championship umbenannt.
    130 AJ Styles am 11.09.2016 in Richmond, VA

    2017


    131 John Cena (13) am 30.01.2017 in San Antonio, Texas
    132 Bray Wyatt am 12.02.2017 in Phoenix, Arizona
    133 Randy Orton (9) am 02.04.2017 in Orlando, Florida
    134 Jinder Mahal am 21.05.2017 in Chicago, Illinois
    135 AJ Styles (2) am 07.11.2017 in Manchester, England






    ** CM Punk gewann am 17.7.2011 den World Championtitel und verließ damit WWE. Offiziell wurde ihm der Titel nicht aberkannt oder gar der Gürtel für vakant erklärt. Es wurde ein Turnier veranstaltet, welches Rey Mysterio gewann.
    Am gleichen Abend verlor Rey Mysterio den Titel aber wieder an John Cena. Nun tauchte CM Punk wieder auf und streckte im Ring SEINEN World Championtitel in die Luft.

    Um nur einen Champion zu krönen, trafen John Cena und CM Punk am 14.08.2011 in Los Angeles, CA aufeinander. CM Punk gewann diesen Kampf. Auf manchen Seiten wird er als NEUER Champion aufgelistet, was natürlich absurd ist. Punk hat an diesem Abend seinen Titel verteidigt und nicht erneut gewonnen.


    ** Beim PPV "TLC 2013" besiegte Randy Orton seinen Gegner und WWE Champ John Cena. Fortan wurden der World Championtitel und WWE Titel zusammengeführt und der WWE World Heavyweight Championtitel kam zum Vorschein.

    569 mal gelesen