X-Pac

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

Mitarbeiter gesucht! Meldet Euch bei Interesse bei unserem Support!

  • Fakten
    Bürgerlicher Name: Sean Michael Waltman
    Geburtsdatum: 13.07.1972
    Geboren in: Minneapolis, Minnesota
    Größe: 183 cm
    Gewicht: 96 kg

    Debüt
    1989

    Finisher
    - 1-2-3 Kick (Superkick)
    - Buzzkiller (Chickenwing Crossface) [WCW]
    - X-Factor (Sitout Facebuster)

    Andere In Ring Namen
    - 1-2-3 Kid [WWF]
    - 6-Pac
    - Cannonball Kid
    - Kamikaze Kid
    - The Lightning Kid
    - Sean Waltman
    - Syxx [WCW]
    - Syxx Pac
    Wissenswertes:
    - war eine Zeit lang Jobber in der WWF bis er Razor Ramon in einem Match besiegen konnte
    - war Teil der legendären D-Generation X
    - war eine Zeit lang mit Chyna (Joan Laurer) verlobt
    - war von 1993 bis 1996, und Anfang 1998 bis Sommer 2002 unter WWE-Vertrag

    Titel
    - 1x BBWF Caribbean Title
    - 1x CWI Tag Team Titles (mit Billy Gunn)
    - 1x DDT Iron Man Heavy Metal Title
    - 1x GLCW Heavyweight Title
    - 2x GWF Junior Heavyweight Title
    - 1x JCW Tag Team Titles (mit Joey Janela)
    - 1x MEWF Light Heavyweight Title
    - 1x MPX Tag Team Titles (mit Jerome Daniels)
    - 1x NWA Heritage Title
    - 1x NWA TNA X-Division Title
    - 1x PWA Iron Horse Television Title
    - 2x PWA Light Heavyweight Title
    - 1x PWA Tag Team Titles (mit Jerry Lynn)
    - 1x SEWA Light Heavyweight Title
    - 2x WCW Cruiserweight Title
    - 1x WCW World Tag Team Titles (mit Kevin Nash & Scott Hall)
    - 2x WWF European Title
    - 4x WWF Tag Team Titles (1x mit Marty Jannetty, 1x mit Bob Holly, 2x mit Kane)
    - 2x WWF World Light Heavyweight Title
    - 1x XPW Television Title

    Sonstige Erfolge
    - BBWF Caribbean Title Tournament (2012) Gewinner (besiegte Shawn Daivari im Finale)
    - GWF World Light Heavyweight Title Tournament (1991) Gewinner
    - LPW Hall of Fame 2011
    - PWI Comeback of the Year 1998
    - PWI Tag Team of the Year 1999 (mit Kane)
    - PWI Top 500 1991 Platz 253
    - PWI Top 500 1992 Platz 75
    - PWI Top 500 1993 Platz 34
    - PWI Top 500 1994 Platz 22
    - PWI Top 500 1995 Platz 29
    - PWI Top 500 1996 Platz 203
    - PWI Top 500 1997 Platz 21
    - PWI Top 500 1998 Platz 133
    - PWI Top 500 1999 Platz 30
    - PWI Top 500 2000 Platz 65
    - PWI Top 500 2001 Platz 67
    - PWI Top 500 2002 Platz 80
    - PWI Top 500 2003 Platz 142
    - PWI Top 500 2007 Platz 145
    - PWI Top 500 2008 Platz 389
    - PWI Top 500 2009 Platz 330
    - PWI Top 500 2010 Platz 169
    - TNA Chris Candido Memorial Tournament 2005 Gewinner (zusammen mit Alex Shelley, besiegten Chris Sabin & Shocker im Finale)
    - WON Best Gimmick 1996 (als Teil der nWo)
    - WON Feud of the Year 1996 (nWo vs WCW)
    - WWE Hall of Fame 2019 (als Teil der D-Generation X)
    - WWF Slammy Award Biggest Heart 1994
    - WWF Tag Team Titles Tournament (1995) Gewinner (zusammen mit Bob Holly, besiegten Bam Bam Bigelow & Tatanka im Finale)

    11,894 times viewed